Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Motorsport
Hamilton mit Bestzeit
Nico Rosberg musste sich in den ersten beiden Trainingsläufen Lewis Hamilton geschlagen geben.

Im WM-Kampf mit Nico Rosberg setzt Lewis Hamilton Zeichen. Der Brite bestimmt die ersten beiden Trainingseinheiten in Abu Dhabi. Dem deutschen Formel-1-Spitzenreiter bleibt jeweils Rang zwei. So ein Ergebnis würde ihm am Sonntag zum WM-Triumph reichen.

mehr
2016 von A bis Z
Der Brasilianer Felipe Massa sagt auf Wiedersehen nach 14 Saisons Formel 1.

Der WM-Kampf Nico Rosberg gegen Lewis Hamilton wird haften bleiben. Das Formel-1-Saison 2016 lieferte jedoch viel mehr erinnerungswürdige Momente. Zum Beispiel die „Windbeutel“ ...

mehr
«Megasituation»
Bei der Pressekonferenz in Abu Dhabi gab es zwischen Lewis Hamilton und Nico Rosberg keinen Handschlag.

Keine Experimente. Nico Rosberg will weiter nicht an den WM-Titel denken. In Abu Dhabi kann er sich aber zum Formel-1-Champion krönen. Er sieht sich nach den vielen Niederlagen gegen Lewis Hamilton dafür stark genug. Der Brite versichert, dass noch alles möglich sei.

mehr
F1-Kalender ohne Deutschland
Deutschland taucht nach Informationen von Formel-1-Teams 2017 nicht im Renn-Kalender auf.

Die Formel 1 wird in der nächsten Saison dem Fachmagazin „Auto, Motor und Sport“ zufolge nicht in Deutschland Station machen.

mehr
Grand Prix in Abu Dhabi
Nico Rosberg will sich in Abu Dhabi zum Weltmeister krönen.

Die Formel 1 erlebt ihren Schlussakt in Abu Dhabi. Ein letztes Mal heißt es 2016: Rosberg gegen Hamilton. Der Deutsche steht so dicht wie noch nie vor seiner erstmaligen Krönung zum Weltmeister. Sein britischer Rivale gibt sich nicht geschlagen.

mehr
Machtkampf eskaliert

Die Niederlagenserie von McLaren in der Formel 1 hat Ron Dennis nach 35 Jahren sein Spitzenamt gekostet. Auch Bernie Ecclestone wundert sich über den eskalierten Machtkampf beim Traditionsteam.

mehr
Formel-1-Finale

Die Pflicht ist Nico Rosberg im Formel-1-Finale nicht genug. Er will den Titel mit einem Sieg holen. Dass der Deutsche in diesem Jahr noch keine Defekte hatte, beschäftigt seinen Rivalen. Und auch sonst fühlt sich Brasilien-Sieger Hamilton in der Rolle des subtilen Stichlers.

mehr
Großer Preis von Brasilien

Nico Rosberg muss weiter auf seinen ersten Formel-1-Titel warten. Auch in Brasilien behält Mercedes-Kollege Lewis Hamilton die Oberhand und zwingt den deutschen WM-Spitzenreiter zum Showdown im letzten Saisonrennen.

mehr
Rosberg kann es schaffen

Er kann es schaffen, er will es schaffen. An diesem Sonntag steht Nico Rosberg in São Paulo womöglich vor dem größten Triumph seiner Karriere.

mehr
Formel 1

Nico Rosberg kam nicht ran. Der WM-Spitzenreiter verpasste den besten Startplatz für das Unternehmen Titelgewinn in Brasilien. Lewis Hamilton war einfach schneller. Für das Rennen wird nun aber auch noch Regen erwartet.

mehr
Hamilton Zweiter

Nico Rosberg ist vor der Entscheidung um die Startplätze für den Großen Preis von Brasilien die schnellste Runde gefahren.

mehr
4309 Meter ohne Fehler

Sie ist keine Sieggarantie. Die Pole bringt aber ein bisschen mehr Sicherheit. Also will Nico Rosberg sie wieder. In Brasilien holte er sie 2014 und 2015. Und siegte im Rennen. Dasselbe noch einmal und er ist Weltmeister. Titelverteidiger Lewis Hamilton will das verhindern.

mehr
Anzeige
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.