Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Ecclestone in Gesprächen wegen F1-Rennen in Las Vegas

Sakhir Ecclestone in Gesprächen wegen F1-Rennen in Las Vegas

Geschäftsführer Bernie Ecclestone hat Gespräche über eine Rückkehr der Formel 1 nach Las Vegas bestätigt.

Sakhir. Geschäftsführer Bernie Ecclestone hat Gespräche über eine Rückkehr der Formel 1 nach Las Vegas bestätigt.

„Es ist möglich, dass es dort einen Grand Prix geben könnte“, sagte der Brite im Fahrerlager zum Großen Preis von Bahrain. Das könne allerdings noch ein paar Jahre dauern und solle auch nicht als Ersatz für das Rennen in Austin dienen. „Wir behalten Austin und werden ein weiteres dazu bekommen“, meinte Ecclestone. Bereits 1981 und 1982 machte die Motorsport-Königsklasse in Las Vegas Station.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sakhir

Rosberg zum fünften oder Hamilton zum dritten? Oder Vettel zum ersten Mal seit über einem halben Jahr? Alles spricht für ein packendes Rennen bei gleißendem Licht in Bahrains Wüste. Wenn da nicht das Qualifying wäre...

mehr
Mehr aus Motorsport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.