Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Force-India-Teamchef: Auch 2017 mit Hülkenberg und Pérez

Silverstone Force-India-Teamchef: Auch 2017 mit Hülkenberg und Pérez

Force India setzt auch in der kommenden Saison auf seine beiden Piloten Nico Hülkenberg und Sergio Pérez. „Wir sind sehr glücklich mit Nico und 'Checo'“, sagte Teamchef Vijay Mallya.

Silverstone. Force India setzt auch in der kommenden Saison auf seine beiden Piloten Nico Hülkenberg und Sergio Pérez. „Wir sind sehr glücklich mit Nico und 'Checo'“, sagte Teamchef Vijay Mallya.

„Beide haben bis 2017 unterschrieben.“ Pérez fährt seit 2014 für Force India und hatte sich zuletzt mit zwei dritten Plätzen auch für andere Formel-1-Rennställe empfohlen. Hülkenberg ist ebenfalls seit 2014 bei dem britisch-indischen Team angestellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Silverstone

Hamilton und Rosberg stehen in Silverstone unter besonderer Beobachtung. Nach dem Crash von Österreich muss Mercedes das explosive Duo bändigen. Teamaufsichtsrat Lauda zufolge erhalten Hamilton und Rosberg eine letzte Chance. Sonst gibt's Konsequenzen.

mehr
Mehr aus Motorsport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.