Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° stark bewölkt

Navigation:
Rummenigge tadelt Boateng: „Back to earth“ kommen

Erstaunlich harter Rüffel Rummenigge tadelt Boateng: „Back to earth“ kommen

An einem auch persönlich völlig missglückten Fußballabend musste Jérôme Boateng auch noch einen erstaunlich harten Tadel seines Chefs einstecken.

Rostow am Don. An einem auch persönlich völlig missglückten Fußballabend musste Jérôme Boateng auch noch einen erstaunlich harten Tadel seines Chefs einstecken.

Karl-Heinz Rummenigge ermahnte den Weltmeister nach dem 2:3 beim FK Rostow im Fernsehsender Sky dazu, sich wieder mehr auf seinen Job beim FC Bayern zu konzentrieren.

„Jérôme muss wieder ein bisschen mehr zur Ruhe kommen. Seit dem Sommer ist mir das ein bisschen zu viel“, sagte Rummenigge mit einem unausgesprochenen Verweis auf Boatengs Aktivitäten abseits des Platzes. „Es wäre im Sinne von ihm und dem ganzen Club, wenn er ein bisschen back to earth runterkommt!“ Sprich: auf den Boden.

Boateng hatte in Russland einen rundum schlechten Tag erwischt. Beim Gegentor zum 1:1 wurde er ausgetanzt und rutschte weg. Zudem verursachte er den Foulelfmeter zum 1:2. Zu allem Überfluss musste er mit einer Muskelverhärtung im Oberschenkel vorzeitig vom Platz. Nach zwei längeren Verletzungspausen 2016 soll er am Samstag dabei sein.

Als Boateng in den Stadionkatakomben Rede und Antwort stand, war der Rummenigge-Rüffel noch nicht publik. Der Innenverteidiger fühlte sich bei den Gegentoren auch alleine gelassen. „Wir müssen als Mannschaft besser verteidigen“, klagte er. Selbstkritik sei bei allen angesagt: „Jeder soll sich auf sich konzentrieren und in sich hineinhorchen.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
«Das Ziel ist ein Sieg»
Carlo Ancelotti bleibt seinem 4-3-3-System weiterhin treu.

Zweiter ist nicht Bayern-like. Kapitän Lahm ruft darum beim Rekordchampion „interessante Wochen bis Weihnachten“ aus, Chef Rummenigge die „Jagd“. Erste Etappe ist ein strapaziöser Kurztrip ins frostige Rostow am Don. Die wichtigere Aufgabe folgt erst noch.

mehr
Mehr aus Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.