Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Schwimmen
Prerow

Das 2. Darßer Ostseeschwimmen gewannen Tom Richter aus Rostock und Elke Wachsmuth aus Dresden

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Tölz/Rostock-Warnemünde
Rettungsschwimmer beim Training.

Das Mixed-Team der Warnemünder Wasserwacht hat sich beim Bundeswettbewerb im bayerischen Bad Tölz gegen die Konkurrenz durchgesetzt.

mehr
Nur 14 Beckenschwimmer
Henning Lambertz nominierte nur 14 Beckenschwimmer für die WM in Budapest.

Nur sieben Schwimmer haben die geforderten WM-Zeiten geschafft, weitere sieben kommen hinzu. Chefbundestrainer Lambertz hat seinen Kader für Budapest bekanntgegeben. Der Titelverteidiger ist trotz verpasster Norm dabei.

mehr
Mit Mini-Team zur WM
Henning Lambertz hatte sich deutlich mehr erhofft.

Der Saisonhöhepunkt kommt erst noch. Doch um bei der WM dabei zu sein mussten die Schwimmer schon bei den deutschen Meisterschaften ihre besten Leistungen abrufen. Das gelang nicht allen.

mehr
DM in Berlin
Marco Koch verteidigte seinen Titel.

Koch, Heintz, Hentke und dann? Knapp vier Wochen vor den Weltmeisterschaften lassen bei den nationalen Titelkämpfen nur wenige Schwimmer gute Ergebnisse in Budapest erwarten, Medaillen werden rar sein. Vor allem der Nachwuchs gibt dem Bundestrainer zu denken.

mehr
DM in Berlin
Schwimm-Bundestrainer Henning Lambertz zog ein gemischtes Fazit der DM in Berlin.

Deutlich weniger Schwimmer als erhofft schaffen bei den nationalen Titelkämpfen in Berlin die WM-Norm. Chefbundestrainer Lambertz hat jedoch auch Positives gesehen. Eine Leistung stellt er besonders heraus.

mehr
DM in Berlin
Lagenschwimmer Jacob Heidtmann in Aktion.

Franziska Hentke setzt ein Ausrufezeichen. Die Schmetterlings-Schwimmerin ist über 200 Meter so schnell wie dieses Jahr noch keine. Insgesamt geben die bisherigen Ergebnisse bei den deutschen Meisterschaften dem Chefbundestrainer aber zu denken.

mehr
Deutscher Rekord
Lagenschwimmer Philip Heintz in Aktion.

So schnell ist in diesem Jahr über 200 Meter Lagen noch niemand geschwommen. Philip Heintz trumpfte bei den deutschen Meisterschaften groß auf und kann es selbst kaum glauben. Nun hat er eine Aufgabe bis zur WM im Juli.

mehr
DM in Berlin
Marco Koch will in Berlin die WM-Norm knacken.

Weltmeister Marco Koch hat zum Auftakt der deutschen Schwimm-Meisterschaften in Berlin die WM-Norm auf seiner Nebenstrecke über 100 Meter Brust verfehlt.

mehr
Topleistungen gefordert
Philip Heintz ist vor der WM-Qualifikation angespannt.

Die WM-Qualifikation ist ungewöhnlich schwer, der Saisonhöhepunkt folgt schneller als sonst. Vor den deutschen Meisterschaften sieht Lagenspezialist Philip Heintz die Neuerungen kritisch. Sie bergen aus seiner Sicht eine Gefahr.

mehr
Europameisterschaften in Kiew
Patrick Hausding holte vom Ein-Meter-Brett bei der EM Rang zwei.

Der Berliner Wasserspringer Patrick Hausding hat bei den Europameisterschaften in Kiew den zweiten Podestplatz für das Team des Deutschen Schwimm-Verbands (DSV) geholt.

mehr
Stralsund

Es ist eine kleine Sensation. Erstmals seit neun Jahren tritt ein Schwimmer des PSV Stralsund wieder bei der Deutschen Meisterschaft an. Tim Poddig hat sich diesen Erfolg hart erarbeitet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.