Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Warnemünder Woche 2016: Fassbieranstich im Mediengarten / Jede Menge Programm zum Auftakt

Stadthafen Warnemünder Woche 2016: Fassbieranstich im Mediengarten / Jede Menge Programm zum Auftakt

Warnemünde. Klaus-Jürgen Strupps Stimme hat Gewicht – nicht nur als Stadionsprecher des FC Hansa: Der Geschäftsführer des Rostocker AudiZentrums hält zum ...

Voriger Artikel
Warnemünder Woche eröffnet: Segeln soll Sportfach werden
Nächster Artikel
Auf internationalem Kurs mit der „Laika“

Machte ihrem Namen alle Ehre: OZ-Geschäftsführerin Stefanie Hauer stach das Bierfass mit beherzten Hammerschlägen an, ohne einen Tropfen zu vergießen. Ihre Geschäftsführerkollegen Rainer Strunk (OZ), Wilfried Ott (Hanseatische Brauerei) und Braumeister Uwe Kästner stoßen mit einem Krug „Rostocker“ mit ihr an.

Quelle: Fotos: Ove Arscholl (8)

Stadthafen. Warnemünde . Klaus-Jürgen Strupps Stimme hat Gewicht – nicht nur als Stadionsprecher des FC Hansa: Der Geschäftsführer des Rostocker AudiZentrums hält zum Auftakt der Warnemünder Woche einen geradezu flammenden Appell für mehr Segelsport in der Hansestadt: „Wir haben eines der schönsten Reviere der Welt vor Warnemünde. Segeln kann der Türöffner sein, um Rostock weltweit bekannt zu machen“, sagt er. Tourismuschef Matthias Fromm muss er davon nicht erst überzeugen: „Das Segeln ist der Dreh- und Angelpunkt, das Aushängeschild unseres Seebades.

OZ-Bild

Warnemünde. Klaus-Jürgen Strupps Stimme hat Gewicht – nicht nur als Stadionsprecher des FC Hansa: Der Geschäftsführer des Rostocker AudiZentrums hält zum ...

Zur Bildergalerie

Warnemünder

Woche

Und das müssen wir stärken.“

Klare Worte. Denn seit Monaten wird in Rostock über die Zukunft der Segelstadt und auch der Warnemünder Woche diskutiert: „Allein gute Winde und ideale Strömungsverhältnisse reichen nicht mehr aus“, sagt Oberbürgermeister Roland Methling (UFR). „Wir brauchen auch eine exzellente Infrastruktur.“ Doch gerade die ist ein Problem: Auf der Mittelmole in Warnemünde mussten Stege für die Segler gesperrt werden – weil sie marode sind. Nach langem Streit zeichnet sich zur Segel-Woche aber eine Lösung ab: Vergangene Woche seien in Schwerin intensive Gespräche zwischen Stadt, Sportbund und Landesregierung geführt worden. „Das Land hat der Hansestadt umfangreiche Finanzierungshilfen für die Steganlage und die Segelschule in Warnemünde angeboten“, sagt Sportminister Lorenz Caffier (CDU).

OB Methling wird konkreter: Rund fünf Millionen Euro habe das Land in Aussicht gestellt, die Stadt selbst müsse 125000 Euro aufwenden. „Schon 2017 könnten wir die Bedingungen verbessern.“

Der Landesseglerverband fordert zudem eine schnelle Entwicklung der Mittelmole – nicht nur als Wohn-, auch als Sportstandort: „Wenn wir dort in die Infrastruktur investieren, ist bei der Warnemünder Woche mehr Klasse möglich“, so Verbandssprecher Peter Hermann. Unter anderem bräuchten die Sportler an Land Liegeplätze für Jollen. Rostocks Oberbürgermeister fordert zudem mehr Professionalität bei der Organisation der Segelwettbewerbe vor Rostock. Um internationale Wettbewerbe an die Warnow zu holen, will der Rathaus-Chef künftig sogar Segel-Experten einstellen. „Neben allem großartigem ehrenamtlichen Engagement sollten wir anstreben, zwei Fachleute ganzjährig und hauptamtlich für den Segel-Spitzensport beschäftigen zu können.“ Rostock zeigt Herz für das Segeln.

Festwochenende startet: Weckumzug und „Nieger Ümgang“

SONNABEND

Regatten:

ganztägig: Junioren Segel-Liga (Segelstadion im Stadthafen)

11 Uhr: Wettfahrten Warnemünde Cup, Mittelstrecke

14 Uhr: Wettfahrten Laser 4.7, Laser Standard, Laser Radial, Flying Dutchman, Kutter ZK 10, Streamline, Skippi 650 | Regattabahnen vor Warnemünde

17 Uhr: Siegerehrung

20 Uhr: Skippers Meeting: Up & Downs Seebahn (Hohe Düne)

Landprogramm:

ganztägig: Start Boating – selbst an Bord gehen

8 Uhr: Weckumzug mit zwei Orchestern (Alter Strom)

9 Uhr: Blasorchester der Hansestadt Rostock (Bühne am Leuchtturm)

9.20 Uhr: „De 15. Niege Ümgang“ (Bühne am Leuchtturm)

9.30 Uhr: Showspringen der „Sky diver Ostsee“ (Sport & Beach Arena)

11 Uhr: Eröffnung der 79. Warnemünder Woche mit traditionellem Fassbieranstich (Bühne am Leuchtturm)

Medienzelt:

ab 15 Uhr: Nachrichten-Casting mit Anne Stadtfeld

17 Uhr: Line Dance mit den Seagulls

17.30 Uhr: Coffee Chilling mit Pasternack

19.30 Uhr: Das NDR-Nordmagazin wird live aus dem Medienzelt übertragen.

SONNTAG

Regatten:

ganztägig: Junioren Segel-Liga (Segelstadion im Stadthafen)

11 Uhr: Wettfahrten – Laser 4.7, Laser Standard, Laser Radial, Flying Dutchman, Kutter ZK 10, Streamline, Skippi 650, Up & Downs Seebahn (Regattabahnen vor Warnemünde)

ca. 16 Uhr: Siegerehrung (Hanseboot Event Area)

17 Uhr: Siegerehrung (Up & Downs Seebahn)

19 Uhr: Hanseboot Rund Bornholm Party (Lokschuppen)

Landprogramm:

11 Uhr: Frühschoppen mit Hans Hagen (Bühne Leuchtturm)

13 Uhr: NDR1 Radio MV Nachmittag mit Leif Tennemann und Breitling Stompers (Bühne Leuchtturm)

15 Uhr: 22. Beachhandball-Tage, Finale Frauen und Männer (Sport & Beach Arena)

19.30 Uhr: NDR1 Radio MV Konzert – „HMT Live“

Medienzelt:

ganztags: Kindertagsaktionen

12 Uhr: Shantychorwettbewerb (De Klaashahns)

14 Uhr: Kinderchor der Rostocker Singakademie

17 Uhr: Line Dance mit den Seagulls

17.30 Uhr: Coffee Chilling mit Hans Hagen

19.30 Uhr: NDR-Nordmagazin live

Dittberner kommt zur Sail

Unter dem Motto „Musikszene Deutschland“ holt NDR 2 am Sonnabend, 13. August, ab 21 Uhr Philipp Dittberner (26) auf die Bühne zur Hanse Sail. Vornehmlich nachts schreibt Dittberner seine Songs. Eine Uhrzeit, die ihm immer wieder ins Auge sticht, ist 2.33 Uhr. So nannte der Singer/Songwriter sein im Herbst 2015 erschienenes Debüt-Album auch schlicht „2:33“. Zuvor enterte der Berliner mit dem Hit „Wolke 4“ bereits die Top Ten. Der Song erhielt eine Platinauszeichnung und stand ein Jahr lang in den Charts. Mittlerweile landete er mit „Das ist dein Leben“ und „In deiner kleinen Welt“ zwei weitere Chart-Entries.

IN KÜRZE

Mehr München-Flüge

zur Hanse Sail Laage . Nachdem die Flugfrequenz mit der britischen Fluggesellschaft bmi an Sonntagen bereits verdoppelt wurde, kommen nun auch jeden Samstag Flüge von und nach München hinzu. Ab heute kommt die Sonnabend-Maschine um 13.45 Uhr in Rostock an und fliegt um 14.40 Uhr wieder zurück nach München. Zur Hanse Sail vom 11. bis 14. August bietet bmi am Samstag, 13. August, für Tagesbesucher sogar zwei Umläufe, morgens und abends an, die ab sofort auf www.flybmi.com gebucht werden können.

Vertragsverlängerung in Gdansk Stadtmitte . Aus Anlass der 20. Auflage der Sail Gdansk unterzeichneten die Städte Gdansk (Polen), Karlskrona (Schweden), Szczecin (Polen), Klaipeda (Litauen), Nysted (Dänemark) und Rostock am 30. Juni den neuen Baltic Sail-Partnerschaftsvertrag, der von 2017 bis 2021 Gültigkeit haben wird. Ziel ist das gemeinsame internationale Marketing der lokalen Hafenfeste sowie das Werben von Traditionsschiffen für den Ostseeraum.

Spielprogramm: Baderegeln für Kita-Gruppen Warnemünde . Die DLRG und Nivea bieten am 15. Juli Kindergartengruppen und Urlauberkindern anlässlich des DLRG-Cups ein kostenloses Programm rund um Bade- und Sonnenschutzregeln am Strandabschnitt an der Mole an. Auch am 16. Juli gibt es Spielstationen für Kinder.

Anmeldung: ☎ 0572/3955730

Andreas Meyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Anker-Trainer Christiano Dinalo Adigo, hier im Wismarer Kurt-Bürger-Stadion, freut sich auf neue Herausforderungen.

Trainer Christiano Dinalo Adigo äußert sich im OZ-Interview über Abgänge, Neuzugänge und Ziele

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Segeln
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.