Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Französischer Skirennfahrer Poisson tödlich verunglückt

Beim Training in Kanada Französischer Skirennfahrer Poisson tödlich verunglückt

Der französische Skirennfahrer David Poisson ist nach einem Trainingssturz in Kanada gestorben, teilte der französische Skiverband FFS am Montagabend in Paris mit, ...

Voriger Artikel
Neureuther feiert Sieg in Levi - „Unwirklicher“ Saisonstart
Nächster Artikel
Poisson-Tod geklärt: Bei Sturz gegen Baum geprallt

Der Franzose David Poisson ist beim Training in Kanada tödlich verunglückt.

Quelle: Claudio Onorati

Paris. Der französische Skirennfahrer David Poisson ist nach einem Trainingssturz in Kanada gestorben, teilte der französische Skiverband FFS am Montagabend in Paris mit, ohne Einzelheiten von dem tödlichen Unfall im kanadischen Skiressort Nakiska bekannt zu geben.

Der 35 Jahre alte Poisson wollte sich dort auf die Weltcuprennen in Nordamerika vorbereiten. Bei der Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Schladming gewann der Franzose Bronze in der Abfahrt. 2010 wurde er bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver in der gleichen Disziplin Siebter.

Im Weltcup stand Poisson, der aus der Region Annecy nahe der Schweizer Grenze stammte, nur einmal auf dem Podest: Ende Dezember 2015 wurde er in Santa Caterina Dritter.

Poisson ist der vierte französische Skirennfahrer der Nachkriegszeit, der auf der Piste tödlich verunglückte. Er war Vater eines eineinhalbjährigen Sohnes; sein eigener Vater war erst vor 15 Tagen gestorben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Weltcup Slalom
Lena Dürr hat in Levi beim Weltcup-Slalom mit Rang sechs überzeugt.

Skirennfahrerin Lena Dürr hat beim Weltcup-Slalom von Levi mit einem sechsten Platz überzeugt und gleich in ihrem erstem Rennen des Winters die Qualifikation für Olympia sichergestellt.

mehr
Mehr aus Ski alpin
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.