Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Sprühregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wellinger verpasst Sieg in der RAW-AIR-Tour

Österreicher Kraft gewinnt Wellinger verpasst Sieg in der RAW-AIR-Tour

Andreas Wellingers Traum vom Gesamtsieg in der mit 100 000 Euro dotierten RAW-AIR-Tour der Skispringer ist vom Wind verblasen worden.

Voriger Artikel
Wellinger Dritter beim Weltcup in Trondheim
Nächster Artikel
Wellinger und Eisenbichler bei Skiflug-Weltcup auf Podest

Andreas Wellinger hat den Sieg bei der RAW-AIR-Tour verpasst.

Quelle: Terje Bendiksby

Vikersund. Andreas Wellingers Traum vom Gesamtsieg in der mit 100 000 Euro dotierten RAW-AIR-Tour der Skispringer ist vom Wind verblasen worden. Der 21-Jährige stürzte beim Skiflug-Weltcup in Vikersund im Finale bei 166 Metern ab und beendete die Norwegen-Serie als Dritter.

Die Siegprämie von 60 000 Euro holte sich Doppel-Weltmeister Stefan Kraft aus Österreich, der am Vortag im Teamwettbewerb mit 253,5 Metern einen Weltrekord aufgestellt hatte. Dem 23-Jährigen reichte ein fünfter Platz. Den Tagessieg sicherte sich der Pole Kamil Stoch mit Flügen auf 238,5 und 237 Meter. Der Vierschanzentourneesieger kassierte damit als Gesamtzweiter 30 000 Euro.

Für Wellinger, der nach 242 Metern im ersten Durchgang zur Halbzeit geführt hatte, reichte es nur zum 18. Rang im Tagesklassement. Kleiner Trost: Ihm bleiben noch 10 000 Euro. Karl Geiger stellte mit 227 und 239 Metern zweimal eine persönliche Bestleistung auf und belegte am Ende Rang elf.

Richard Freitag landete mit 198 und 128 Metern auf dem 30. Platz. Andreas Wank schied mit 145,5 Metern auf Rang 37 ebenso aus wie Markus Eisenbichler, der mit 141,5 Metern nur 38. wurde. Stephan Leyhe war schon in der Qualifikation am Freitag gescheitert. Ein Wermutstropfen in der hochklassigen Konkurrenz war ein schwerer Sturz des Amerikaners Kevin Bickner, der verletzt abtransportiert wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Keine Entspannung in Sicht
Wahl-Veranstaltung eines türkischen AKP-Abgeordneten in einer privaten Veranstaltungshalle im hessischen Kelsterbach.

Die Beziehungen zwischen der Türkei und Europa sind auf einem Tiefpunkt. Nach Entspannung sieht es nicht aus. Kanzlerin Merkel will die Provokations-Spirale aber nicht mitmachen.

mehr
Mehr aus Skispringen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.