Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
DVV-Frauen in Grand-Prix-Serie weiter sieglos

Longbeach DVV-Frauen in Grand-Prix-Serie weiter sieglos

Die deutschen Volleyballerinnen unterlagen am Samstag gegen die USA mit 1:3. Bereits am vergangenen Wochenende hatte das Team in Ningbo/China alle drei Spiele verloren.

Voriger Artikel
Wer hat Lust auf baggern und pritschen?
Nächster Artikel
Volleyballer schmettern am Strand

Trainer Felix Koslowski konnte die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft der Frauen in der Grand-Prix-Serie bisher nicht zu einem Sieg führen.

Quelle: Cornelius Kettler

Longbeach. Die deutschen Volleyballerinnen haben auch im vierten Spiel der Grand-Prix-Serie eine Niederlage kassiert. In Longbeach unterlag das neu formierte Team von Bundestrainer Felix Koslowski zu Beginn des zweiten Turniers Gastgeber und Weltmeister USA 1:3 (17:25, 26:24, 10:25, 23:25), nachdem Deutschland am vergangenen Auftaktwochenende in Ningbo/China alle drei Spiele verloren hatte. In den beiden nächsten Begegnungen trifft die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes auf die Türkei (Sonntag/2.10 Uhr MESZ) und Japan (Montag/0.10 Uhr MESZ).

„Wir haben gut gespielt“, bilanzierte Koslowski nach dem Spiel gegen das US-Team: „Vor allem im Bereich Abwehr, aber auch im Angriff haben wir einen Schritt nach vorne gemacht. Gegen die Türkinnen wird es ein ganz anderes Spiel, wir müssen mit der gleichen Einstellung wie gegen die USA antreten. Dann ist es nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Punkte kommen.“

sid

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
GÜSTROW/BAD DOBERAN

Für den Fotowettbewerb „Mein Landkreis Rostock – modern, sympathisch, naturnah“ endet die Teilnahmefrist am 30.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Volleyball
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.