Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
SSC Schwerin gewinnt erstes Viertelfinal-Spiel

Schwerin SSC Schwerin gewinnt erstes Viertelfinal-Spiel

Die Mecklenburgerinnen sind am Samstag mit einem 3:0 gegen die Ladies in Black Aachen siegreich in die Playoffs gestartet.

Voriger Artikel
Lippmann vor K.o.-Phase: Wir sind heiß und bissig
Nächster Artikel
Serie der Niederlagen nicht gestoppt

Nach dem Sieg: Abklatschen mit den SSC-Fans.

Quelle: Cornelius Kettler

Schwerin. Volleyball-Bundesligist SSC Palmberg Schwerin ist erfolgreich in die Viertelfinal-Playoffs der deutschen Meisterschaft gestartet. Die Mecklenburgerinnen gewannen am Samstagabend vor 1900 Zuschauern in der heimischen Arena gegen die Ladies in Black Aachen nach nur 67 Spielminuten mit 3:0 (25:10, 25:19, 25:15). „Trotz einiger Probleme im zweiten Satz haben wir unser Ziel am Ende klar erreicht. Im Angriff müssten wir in manchen Situationen vielleicht noch selbstbewusster agieren. Aber das ist eigentlich auch schon Meckern auf hohem Niveau“, sagte Trainer Felix Koslowski.

DCX-Bild

Die Mecklenburgerinnen sind am Samstag mit einem 3:0 gegen die Ladies in Black Aachen siegreich in die Playoffs gestartet.

Zur Bildergalerie

Angeführt von einer glänzend aufgelegten Jennifer Geerties dominierten die Gastgeberinnen das Spiel vor allem im ersten Satz nach Belieben. „Jennifer hat klug und clever angegriffen, auch in der Ballannahme Verantwortung übernommen. Insgesamt hat sie ein sensationelles Paket abgeliefert“, sagte Koslowski, der am Samstag seinen 33. Geburtstag feierte. 

Lediglich im zweiten Durchgang zeigte der Liga-Primus einige Schwächen. „Aachen hat uns da mit seinen Aufschlägen in der Ballannahme ein paar Probleme bereitet. Aber wir haben einen kühlen Kopf bewahrt und das Ding am Ende sicher nach Hause gebracht“, sagte Zuspielerin Denise Hanke.

Als wertvollste Spielerin wurde die US-Amerikanerin Lauren Barfield geehrt. Das Rückspiel des im Modus „Best of Three“ ausgespielten Viertelfinals findet am 22. März im belgischen Maaseik statt. Ein mögliches Entscheidungsspiel um den Einzug ins Halbfinale ist für den 25. März in Schwerin terminiert.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Volleyballerinnen wollen Pleiten-Serie stoppen / Lisa Schulmeister kehrt ins Team zurück

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Volleyball
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.