Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
SSC-Volleyballerinnen beim Krafttraining im Kletterwald

Schwerin SSC-Volleyballerinnen beim Krafttraining im Kletterwald

Die Mecklenburgerinnen bereiten sich mit ungewöhnlichen Übungseinheiten auf die anstehende Bundesliga-Saison vor.

Voriger Artikel
Oststrandpokal bleibt dieses Jahr auf der Insel
Nächster Artikel
Beachvolleyball-Turnier mit hohem Party-Faktor

SSC-Spielerin Denise Hanke freischwebend im Kletterwald.

Quelle: Cornelius Kettler

Schwerin. Lousi Souza Ziegler kam pünktlich zum Krafttraining im Kletterwald aus ihrem Heimaturlaub Brasilien nach Schwerin zurück. Gemeinsam mit den Neuen im Team der Volleyballerinnen vom Schweriner SC, Lenka Dürr, Louisa Lippmann, Alexa Dannemiller und Lauren Barfield, stieg sie am Montag in die Baumwipfel.

DCX-Bild

Die Mecklenburgerinnen bereiten sich mit ungewöhnlichen Übungseinheiten auf die anstehende Bundesliga-Saison vor.

Zur Bildergalerie

„Dieses Training draußen ist für alle Sinne, die Koordination, Überwindungsfähigkeit und natürlich das Einatmen von viel frischer Luft“ begründete Atlethik-Trainer Michael Döring die ungewohnte Übungseinheit.

Nach dem Kletterwald folgt in dieser Woche noch eine 60 Kilometer messende Fahrradtour um den Schweriner Innen - und Außensee und eine Golf-Partie zur Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolfsburg

Mit 31 Jahren kehrt Nationalstürmer Mario Gomez noch einmal in die Bundesliga zurück. Der VfL Wolfsburg angelt sich den Torjäger und soll rund sieben Millionen Euro an Florenz bezahlen. Am Donnerstag steht für Gomez das erste Training mit den neuen Kollegen an.

mehr
Mehr aus Volleyball
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.