Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
SSC verliert National-Libera Dürr

Targoviste/Schwerin SSC verliert National-Libera Dürr

Die 26-Jährige, die erst 2016 nach Schwerin gewechselt war, hat einen Vertrag beim rumänischen Klub CSM Targoviste unterschrieben.

Targoviste 44.9267709 25.462816
Google Map of 44.9267709,25.462816
Targoviste Mehr Infos
Nächster Artikel
Turnier in Freest

Hat gut Lachen: Volleyball-Nationalspielerin Lenka Dürr wechselt nach Rumänien.

Quelle: Cornelius Kettler

Targoviste/Schwerin. Die bislang beim SC Palmberg Schwerin spielende Volleyballerin Lenka Dürr wechselt in der kommenden Saison zum rumänischen Verein CSM Targoviste. Der Klub bestätigte die Verpflichtung der Nationalspielerin.

Die 26-jährige Libera aus Memmingen war erst im vergangenen Jahr von Impel Wroclaw (Polen) zu den Mecklenburgerinnen gewechselt und hatte mit ihnen die Deutsche Meisterschaft gewonnen.  In Rumänien wird Dürr auf eine Bekannte treffen: Lousi Souza Ziegler (31) hat ebenfalls beim Erstligisten CSM Targoviste unterzeichnet.

„Sie sind in der vergangenen Saison Dritter geworden und wollen jetzt Titel gewinnen und mich neben meinen spielerischen Qualitäten auch als Führungsperson haben“, sagte Dürr. Für sie ist es die dritte Auslandsstation nach Aserbaidschan und Polen. Neuer Trainer von Dürrs Verein wird der Spanier Guillermo Hernandez, der zuletzt Allianz MTV Stuttgart betreute.

Neben Dürr und Ziegler muss SSC-Coach Felix Koslowski auch den Weggang von Lexi Dannemiller und Maren Brinker verkraften. Eine Ursache der Wechsel ist nach Meinung von Experten das bei ausländischen Vereinen deutlich höhere Gehaltsniveau.

Volleyball-Nationalspielerin Lenka Dürr verlässt den deutschen Meister SSC Palmberg Schwerin nach nur einer Saison und wechselt nach Rumänien. Die 26 Jahre alte Libera spielt künftig für CSM Targoviste nordwestlich von Bukarest. „Sie sind in der vergangenen Saison Dritter geworden und wollen jetzt Titel gewinnen und mich neben meinen spielerischen Qualitäten auch als Führungsperson haben“, sagte Dürr.

Für sie ist es die dritte Auslandsstation nach Aserbaidschan und Polen. Neuer Trainer von Dürrs Verein wird der Spanier Guillermo Hernandez, der zuletzt Allianz MTV Stuttgart betreute.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ersatz für entmachteten Neffen
Mohammed bin Salman vertritt seinen gebrechlichen Vater bereits bei wichtigen Auslandsreisen.

Mohammed bin Salman ist in den vergangenen Jahren mehr und mehr zum Gesicht Saudi-Arabiens geworden. Nun besteht kein Zweifel dran, dass er König werden soll. Er könnte Jahrzehnte herrschen. Ein Teil der Königsfamilie wurde entmachtet.

mehr
Mehr aus Volleyball
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.