Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° stark bewölkt

Navigation:
Gewinner der Pulitzer-Preise

In 21 Sparten Gewinner der Pulitzer-Preise

Die Gewinner der zum 101. Mal verliehenen Pulitzer-Preise in den 21 Sparten: - Dienst an der Öffentlichkeit: „New York Daily News“ und „ProPublica“ - Nationale ...

Voriger Artikel
Weniger Hinrichtungen - Mehr Todesurteile
Nächster Artikel
Tillerson stellt Russland in Syrienfrage vor die Wahl

Hamish Boland-Rudder, online Redakteur des International Consortium of Investigative Journalists (ICIJ), arbeitet in seinem Büro in Washington.

Quelle: Jim Lo Scalzo/epa/dpa

New York. Die Gewinner der zum 101. Mal verliehenen Pulitzer-Preise in den 21 Sparten:

- Dienst an der Öffentlichkeit: „New York Daily News“ und „ProPublica“

- Nationale Berichterstattung: „Washington Post“ (David A. Fahrenthold)

- Internationale Berichterstattung: „New York Times“

- Reportage: „New York Times“ (C. J. Chivers)

- Aktuelle Nachrichten: „East Bay Times“

- Investigative Berichterstattung: „Charleston Gazette-Mail“

- Erklärende Berichterstattung: Internationales Netzwerk Investigativer Journalisten ICIJ, McClatchy und „Miami Herald“ für die Enthüllung der „Panama Papers“

- Lokale Berichterstattung: „The Salt Lake Tribune“

- Kommentar: „Wall Street Journal“ (Peggy Noonan)

- Kritiken: „The New Yorker“ (Hilton Als)

- Leitartikel: „The Storm Lake Times“ (Art Cullen)

- Karikaturen: „Miami Herald“ (Jim Morin)

- Fotografie zu aktuellen Nachrichten: „New York Times“ (der freie Fotograf Daniel Berehulak)

- Feature-Fotografie: „Chicago Tribune“ (E. Jason Wambsgans)

- Belletristik: „The Underground Railroad“ von Colson Whitehead

- Schauspiel: „Sweat“ von Lynn Nottage

- Geschichtsbuch: „Blood in the Water: The Attica Prison Uprising of 1971 and Its Legacy“ von Heather Ann Thompson

- Biografie: „The Return: Fathers, Sons and the Land in Between“ von Hisham Matar

- Poesie: „Olio“ von Tyehimba Jess

- Sachbuch: „Evicted: Poverty and Profit in the American City“ von Matthew Desmond

- Musik: „Angel's Bone“ von Du Yun

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Preisverleihung
Ihr sozialpolitisches Engagement hat Dunja Hayali den Radio Regenbogen Award eingebracht. Mit ihm wurde die ZDF-Moderatorin als „Medienfrau des Jahres“ ausgezeichnet.

Promis auf dem roten Teppich, Preise für Musiker und Fernsehmacher. Der private Radiosender Radio Regenbogen holt Stars und Sternchen zur großen Gala. Und gibt sich als Gegenmodell zum kritisierten Echo.

mehr
Mehr aus Thema des Tages
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.