Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Hintergrund: Brutale Attacken in Bahnhöfen

Grafing Hintergrund: Brutale Attacken in Bahnhöfen

Immer wieder werden Menschen in Bahnhöfen auf das Gleis gestoßen, verprügelt oder erstochen.

Grafing. Immer wieder werden Menschen in Bahnhöfen auf das Gleis gestoßen, verprügelt oder erstochen. Aufsehenerregende Fälle:

Januar 2016: Ein 20-Jähriger stößt eine ihm unbekannte Frau am Ernst-Reuter-Platz in Berlin vor eine U-Bahn. Die 28-Jährige wird überrollt und getötet. Der Mann kommt in eine psychiatrische Klinik.

Oktober 2015: Eine 31 Jahre alte Mutter stößt ihren elfjährigen Sohn an der Hamburger U-Bahnstation Hoheluftbrücke vor einen Zug. Der Junge wird überrollt und lebensgefährlich verletzt.

Mai 2015: Ein 25-jähriger Mongole wird von einem 16-Jährigen und drei älteren Begleitern am Berliner U-Bahnhof Klosterstraße angegriffen, mit einem Messer lebensgefährlich verletzt und auf die Gleise gestoßen. Das Opfer überlebt nur knapp.

April 2011: Ein betrunkener Schüler attackiert im Berliner U-Bahnhof Friedrichstraße einen Mann, wirft ihn zu Boden und verletzt ihn mit Fußtritten schwer.

Mai 2010: Nach einem Streit ersticht ein 16-Jähriger einen drei Jahre älteren Mann im Hamburger S-Bahnhof Jungfernstieg.

September 2009: Der Geschäftsmann Dominik Brunner, der sich schützend vor vier Kinder stellt, wird am Münchner S-Bahnhof Solln von zwei Jugendlichen zusammengeschlagen. Er stirbt an Herzversagen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bielefeld/Höxter

Die in Höxter gequälten Frauen wurden nicht nur misshandelt, sondern auch um viel Geld gebracht. Der Ort der Verbrechen könnte bald verschwinden: Die Besitzer des „Horror-Hauses“ erwägen einen Abriss.

mehr
Mehr aus Thema des Tages
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.