Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Nachrichten Ukraine zieht ihre Streitkräfte von der Krim ab
Nachrichten Ukraine zieht ihre Streitkräfte von der Krim ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.03.2014

Russland hat die vollständige Hoheit über die Krim übernommen. Nachdem russische Truppen die Halbinsel nunmehr militärisch kontrollieren, ordnete die Ukraine den vollständigen Abzug ihrer Streitkräfte an. Die Truppen würden ins Kernland verlegt, sagte Übergangspräsident Alexander Turtschinow in Kiew. Auch die Angehörigen der Soldaten und andere Zivilisten in Not sollten in Sicherheit gebracht werden.

Am Morgen hatten russische Soldaten mit Hilfe von schwerem Militärgerät und Kampfhubschraubern einen der letzten ukrainischen Stützpunkte auf der Krim eingenommen. 60 bis 80 ukrainische Soldaten seien festgenommen und der Kommandeur mit einem Hubschrauber fortgebracht worden.

Auf der Krim wurde gestern der Russische Rubel zusätzlich zur ukrainischen Landeswährung Griwna eingeführt. Nun werden auch Gehälter, Sozialleistungen und Steuern in Rubel gezahlt.



OZ

Anzeige