Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Verdächtiges Gespräch? Flugzeug wird evakuiert

Besorgte Reisende Verdächtiges Gespräch? Flugzeug wird evakuiert

Passagiere belauschen an Bord eines Flugzeugs ein Gespräch und machen sich Sorgen um die Sicherheit - daraufhin wird die Maschine evakuiert.

Voriger Artikel
Bitcoin: Umstrittenes Digitalgeld aus dem Netz
Nächster Artikel
Was man zur weltweiten Cyber-Attacke wissen muss

Es kam nicht zum Start, denn ein angeblich verdächtiges Gespräch führte zur Evakuierung eines Flugzeugs.

Quelle: Oliver Berg

Köln. Ein angeblich verdächtiges Gespräch hat am Freitagabend am Flughafen Köln/Bonn zur Evakuierung eines Flugzeuges geführt. Vor dem Start der Maschine hätten Passagiere an Bord die Unterhaltung zweier Männer belauscht, teilte die Bundespolizei mit.

Daraufhin hätten sich die besorgten Reisenden an die Besatzung gewandt, weil sie sich „Gedanken um die Luftsicherheit“ gemacht hätten. Zuvor hatte der „Express“ über den Vorfall berichtet.

Nach der Evakuierung seien das Flugzeug sowie das Gepäck nach verdächtigen Gegenständen abgesucht worden, sagte ein Polizeisprecher. Dabei seien jedoch keine verdächtigen Gegenstände gefunden worden. Die Beamten konnten nicht feststellen, wer das verdächtige Gespräch geführt haben soll, da sich die Passagiere nicht an die Gesichter der Personen erinnern konnten.

Der Flug nach Palma de Mallorca wurde gestrichen. Die Passagiere wurden auf zwei andere Flugzeuge umgebucht und konnten ihre Reise in der Nacht antreten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Braunschweig

Der Luftwirbel eines A380 hätte beinahe den Absturz eines Businessjets über dem Arabischen Meer ausgelöst. Das bestätigte die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung.

mehr
Mehr aus Nachrichten
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr