Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Was Piloten verdienen

Was Piloten verdienen

193 000 Euro im Jahr beträgt die maximale Grundvergütung für Lufthansa-Piloten. Mit Zulagen können es mehr als 255 000 Euro brutto im Jahr werden.

193 000 Euro im Jahr beträgt die maximale Grundvergütung für Lufthansa-Piloten. Mit Zulagen können es mehr als 255 000 Euro brutto im Jahr werden.

Die Gehaltsschere bei Piloten klafft international weit auseinander. Flugkapitäne der Lufthansa zählen zu den besonders gut bezahlten Piloten. Laut Lufthansa entsprechen die Gehälter in etwa denen anderer europäischer Ex-Staatsfluglinien wie Air France oder British Airways. Kapitäne der zum Lufthansa-Konzern gehörenden Swiss bekommen mit bis zu 150 000 Euro schon deutlich weniger. Auch beim irischen Billigflieger Ryanair erhalten Piloten nach Angaben der Airline maximal 150 000 Euro im Jahr.

In den USA gilt: Je größer die Fluggesellschaft und das Flugzeug und je mehr Berufsjahre, desto höher das Gehalt. Es schwankt von im Schnitt 55 000 Dollar (knapp 40 000 Euro) bei Regional-Airlines bis zu 135 000 Dollar bei einer großen Gesellschaft.

20 Millionen Menschen kommen in den nächsten 15 Jahren ins Rentenalter. Nur 28 Prozent wollen bis zur Rente mit 67 arbeiten. Laut einer Umfrage des GfK-Instituts wollen 26 Prozent nur noch reduziert arbeiten und 34 Prozent früher in Rente gehen. 75 Prozent verlangen flexible Arbeitszeitmodelle.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Thema des Tages
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr