Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Agrar-Fonds: 26 Beihilfe-Millionäre kommen aus MV

Schwerin Agrar-Fonds: 26 Beihilfe-Millionäre kommen aus MV

In Mecklenburg-Vorpommern haben im vergangenen Jahr 26 Agrar- und Staatsbetriebe sowie Behörden und Gemeinden Beihilfen von der Europäischen Union von jeweils mehr als einer Million Euro erhalten.

Schwerin. In Mecklenburg-Vorpommern haben im vergangenen Jahr 26 Agrar- und Staatsbetriebe sowie Behörden und Gemeinden Beihilfen von der Europäischen Union von jeweils mehr als einer Million Euro erhalten. Damit kam jeder zehnte der bundesweit 252 Beihilfe-Millionäre aus dem Nordosten. Das geht aus der Subventionsliste der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hervor. Insgesamt flossen im letzten Jahr 476 Millionen Euro ins Land, davon 358 Millionen Euro Direktzahlungen an 4725 Höfe.

Top-Empfänger war wie im Jahr 2014 die Erzeugergemeinschaft Obst und Gemüse Schwerin mit 3,3 Millionen Euro. Die Gemeinschaft gehört demnach zu den bundesweit nur 22 Beihilfeempfängern, die mehr als drei Millionen Euro aus dem Agrarfonds erhielten. Mit rund 2,2 Millionen Euro wurde die Agrar-Produkte eG Spornitz (Kreis Ludwigslust-Parchim) vom Steuerzahler unterstützt, das Gut Darß in Born (Vorpommern-Rügen) mit 1,56 Millionen Euro.

Die höchsten Subventionen gingen in MV ans Land und seine Unternehmen. So erhielt etwa der landeseigene Betrieb für Bau und Liegenschaften (BBL) 2015 rund 23 Millionen Euro, drei Millionen die Landesforst und 2,9 Millionen das Landgestüt Redefin.

Seit 2015 sind die EU-Mitgliedstaaten verpflichtet, die Empfänger von Geldern aus dem Agrarfonds zu veröffentlichen. Damit will die EU in der Öffentlichkeit darstellen, „wie die Gemeinschaftsmittel im Agrarbereich verwendet werden“, teilt das Bundeslandwirtschaftsministerium mit. Die Veröffentlichungen betreffen juristische sowie natürliche Personen.

• www.agrar-fischerei- zahlungen.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Können Tiere wirklich Fußballergebnisse vorhersagen? Natürlich nicht! Kein vernunftbegabter Fußballfan vertraut bei seinen Tipps auf tierische Hilfe.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.