Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Agrarminister Schmidt dringt auf geringeren Antibiotika-Einsatz
Nachrichten Wirtschaft Agrarminister Schmidt dringt auf geringeren Antibiotika-Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 31.03.2014
Berlin

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt dringt auf einen geringeren Einsatz von Antibiotika. In der Nutztierhaltung wie in der Humanmedizin seien alle Beteiligten gefordert, einen Beitrag dazu zu leisten, sagte Schmidt der dpa. Reduzierung sei „das wirksamste Mittel“ gegen zunehmende Antibiotika-Resistenzen. Morgen tritt eine Gesetzesänderung in Kraft, die den Antibiotika-Einsatz in Ställen stärker eindämmen soll. Kernstück ist, Daten bundesweit zusammenzuführen und zu bewerten. Bauern müssen künftig regelmäßig melden, wenn sie Antibiotika geben.



dpa

Das griechische Parlament hat nach einer hitzigen Debatte eine Reihe von Gesetzen zur Liberalisierung der Arbeitsmärkte gebilligt.

01.04.2014

Mitarbeiter des Online-Versandhändlers Amazon haben in Leipzig ihre Arbeit niedergelegt. Aufgerufen dazu hatte die Gewerkschaft Verdi.

31.03.2014

Australiens Ministerpräsident Tony Abbott will trotz der bislang vergeblichen Suche nach dem vor rund drei Wochen verschwundenen Passagierflugzeug der Malaysia Airlines nicht aufstecken.

31.03.2014