Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Altkanzler Schröder kandidiert für Aufsichtsrat bei Rosneft

Umstrittene Personalie Altkanzler Schröder kandidiert für Aufsichtsrat bei Rosneft

St.Altbundeskanzler Gerhard Schröder kandidiert heute für den Aufsichtsrat des größten russischen Ölkonzerns Rosneft.

Voriger Artikel
Bundesagentur gibt Arbeitslosenzahlen für September bekannt
Nächster Artikel
Schröder erhält 561.000 Euro für Altkanzler-Büro

Gerhard Schröder, Ex-Bundeskanzler und Aufsichtsratschef bei der Gazprom-Tochter Nord Stream, kandidiert für den Rosneft-Aufsichtsrat.

Quelle: Jens Büttner

Petersburg. St.Altbundeskanzler Gerhard Schröder kandidiert heute für den Aufsichtsrat des größten russischen Ölkonzerns Rosneft. Bei der Aktionärsversammlung gilt Schröders Wahl als sicher, weil er von der russischen Regierung nominiert worden ist. Der Staat hält die Mehrheit an Rosneft.

Russischen Medienberichten zufolge soll der ehemalige SPD-Politiker sogar die Leitung des Gremiums übernehmen. Im Bundestagswahlkampf hat die Personalie aber der SPD wie Schröder viel Kritik eingetragen. Rosneft steht wegen des verdeckten russischen Militäreinsatzes in der Ostukraine seit Herbst 2014 auf der EU-Sanktionsliste.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin
Die Computergrafik zeigt eine Produktionsanlage der Schweizer Medizintechnik-Firma Ypsomed, die in Schwerin gebaut werden soll.

Ypsomed aus der Schweiz errichtet in Schwerin eine Produktionsstätte für Insulin-Spritzen.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.