Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Arbeitslosenzahl sinkt im September auf 2,449 Millionen
Nachrichten Wirtschaft Arbeitslosenzahl sinkt im September auf 2,449 Millionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 29.09.2017
Die Arbeitslosigkeit in Deutschland ist weiter zurückgegangen. Quelle: Patrick Seeger
Anzeige
Nürnberg

Dank des Herbstaufschwungs ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im September auf 2,449 Millionen gesunken.

Das ist der niedrigste Wert in diesem Monat seit der Wiedervereinigung. Im Vergleich zum August nahm die Zahl der Erwerbslosen um 96 000 ab, wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg mitteilte. Gegenüber dem Vorjahr ging die Zahl der Jobsucher um 159 000 zurück. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Punkte auf 5,5 Prozent.

„Der Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter sehr positiv“, sagte BA-Chef Detlef Scheele. Im Zuge der einsetzenden Herbstbelebung habe die Arbeitslosigkeit sogar stärker als üblich abgenommen. „Die Beschäftigung wächst weiter und die Nachfrage der Betriebe nach neuen Mitarbeitern steigt in diesem Monat kräftig“, sagte Scheele.

Zuletzt waren 773 000 offene Stellen bei der BA gemeldet - 86 000 mehr als vor einem Jahr. Die Zahl der Erwerbstätigen lag nach Hochrechnung des Statistischen Bundesamtes im August bei 44,50 Millionen - ein Plus von 64 000 gegenüber dem Vormonat. Im Vergleich zum Vorjahr waren es 692 000 Erwerbstätige mehr.

Auch saisonbereinigt sank die Zahl der Jobsucher: Die um jahreszeitliche Einflüsse bereinigte Erwerbslosenzahl lag im September bei 2,506 Millionen. Damit waren rund 23 000 Männer und Frauen weniger ohne Job als im August - im Westen sank die Zahl um knapp 17 000, im Osten um gut 5000.

dpa

Mehr zum Thema

Der Job-Boom der vergangenen Monate wird sich nach Einschätzung von Arbeitsmarktforschern im kommenden Jahr deutlich abschwächen.

26.09.2017

Lange war es vor allem die starke Inlandsnachfrage, jetzt sorgt auch der wieder erstarkende Export für Schub: Die gute Auftragslage zwingt immer mehr Firmen zur Aufstockung ihrer Belegschaften - gut für Jobsucher und Jobwechsler.

28.09.2017

Die Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht heute die Arbeitslosenzahlen für September.

29.09.2017

Für die immer beliebteren zivilen Drohnen am Himmel über Deutschland gelten von diesem Sonntag (1. Oktober) an zusätzliche Anforderungen.

29.09.2017

Ikea-Möbel werden den Ruf nicht los, sie seien schwer zusammenzubauen. Der Konzern kauft jetzt eine Online-Plattform mit Leuten, die bereit sind, das für einen zu erledigen. Das Start-up TaskRabbit ist bisher allerdings nur in den USA und London aktiv.

29.09.2017

„Tatort“-Ermittler Hans-Jochen Wagner hatte bisher keine Probleme mit der Polizei. Doch kürzlich klingelten die Ermittler bei ihm Zuhause.

29.09.2017
Anzeige