Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Bahn legt GDL erweitertes Tarifangebot zu Arbeitszeit vor

Dritte Runde Bahn legt GDL erweitertes Tarifangebot zu Arbeitszeit vor

Die Tarifverhandlungen für das Zugpersonal der Deutschen Bahn sind in Bonn fortgesetzt worden.

Bonn. Die Tarifverhandlungen für das Zugpersonal der Deutschen Bahn sind in Bonn fortgesetzt worden. Der Konzern legte zu Beginn dieser dritten Runde der Lokführergewerkschaft GDL „ein erweitertes Angebot zum Thema Arbeitszeit“ vor, wie eine Sprecherin sagte.

Details nannte sie noch nicht. Seitens der GDL gab es zunächst keine Stellungnahme zum aktuellen Verhandlungsstand. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) dringt in den Verhandlungen für das Zugpersonal auf mehr freie Wochenenden, verlässlichere Schichtpläne und einen schnelleren Abbau von Überstunden.

Vor gut zwei Wochen hatte die Bahn Vorschläge zur Entlastung bestimmter Personalgruppen gemacht, aber die Forderungen der GDL etwa zur Schichtplanung zurückgewiesen. Was die GDL fordere, würde nach Ansicht der Bahn praktisch zu einer Viertagewoche bei vollem Lohnausgleich führen.

Zum Zugpersonal zählen rund 33 000 Lokführer, Zugbegleiter, Bordgastronomen, Lokrangierführer und Disponenten. Die Bahn führt parallel auch Tarifgespräche mit der größeren Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), die mit der GDL konkurriert. Die EVG verhandelt für rund 100 000 Beschäftigte des Konzerns und hatte zuletzt mit Warnstreiks gedroht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gespräche gehen weiter

Nach der zweiten Tarifrunde bei der Bahn wird es ernster. Die Gewerkschaft EVG drückt aufs Tempo und droht schon mal mit Warnstreiks. Sie gibt dem Konzern aber noch etwas Zeit.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.