Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Balearen bleiben liebstes Flugziel der Deutschen

Wiesbaden/Berlin Balearen bleiben liebstes Flugziel der Deutschen

Die Balearen bleiben das beliebteste Flugziel der Deutschen. Mit einem Plus um 3,6 Prozent auf 4,1 Millionen Passagieren aus Deutschland feierten Mallorca und Co.

Voriger Artikel
Troika nimmt Gespräche mit der Regierung Zyperns auf
Nächster Artikel
Briten drängen auf jungen deutschen Fernbusmarkt

Hochbetrieb herrscht am Strand von Arenal auf Mallorca. Die Balearen stehen bei den Deutschen nach wir vor hoch im Kurs. Foto: Patrick Seeger

Wiesbaden. im vergangenen Jahr einen neuen Rekord.

Dies teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch anlässlich der Tourismusbörse ITB in Berlin mit. Insgesamt stieg die Zahl der Fluggäste aus Deutschland mit Auslandsziel um 2,8 Prozent auf 77,3 Millionen. In Europa mussten die Griechen die größten Rückgänge verkraften. Aus Deutschland kamen noch 2,06 Millionen Fluggäste nach Hellas, 10,2 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Überdurchschnittlich legten asiatische Ziele zu.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.