Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Bankenpräsident sieht Trennbankensystem als „Riesengefahr“
Nachrichten Wirtschaft Bankenpräsident sieht Trennbankensystem als „Riesengefahr“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 18.03.2013
Anzeige
Düsseldorf

Jetzt aber seien das Hausbankenprinzip und die Kreditfinanzierung von Unternehmen akut gefährdet. Künftig müssten sich viele Unternehmen ihr Kapital an der Börse holen, sagt Schmitz. Trennbankensystem heißt, dass Geldhäuser den Eigenhandel und das Kundengeschäft strikt voneinander trennen müssen.

dpa

Eine Staatspleite Zyperns schon im Mai ist abgewendet - allerdings um den Preis eines drohenden Ansturms Zehntausender auf die Banken des Mittelmeerstaates.Alle Kontobesitzer zusammen müssen etwa 5,8 Milliarden Euro quasi über Nacht zwangsweise von ihren Einlagen an den Staat abtreten - die Höhe der Abgabe richtet sich nach der Höhe des Kontostandes.

18.03.2013

Bahnreisende müssen sich morgen auf Zugausfälle und Verspätungen einstellen. Zwischen 6 und 8 Uhr wollen Mitglieder der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft in einen Warnstreik treten.

18.03.2013

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat sich gegen den FDP-Vorschlag gewandt, den Solidaritätszuschlag nach der Bundestagswahl schrittweise zu reduzieren und 2019 abzuschaffen.

18.03.2013
Anzeige