Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Bei VW geht‘s jetzt ans letzte Hemd

Wolfsburg Bei VW geht‘s jetzt ans letzte Hemd

Der kriselnde Autobauer VW überlegt bei seinem Sparkurs offensichtlich, den Bandarbeitern Teile ihrer Arbeitskluft zu streichen.

Wolfsburg. Der kriselnde Autobauer VW überlegt bei seinem Sparkurs offensichtlich, den Bandarbeitern Teile ihrer Arbeitskluft zu streichen. „Bei Volkswagen gibt es allen Ernstes Bestrebungen, die T-Shirts als Teil der Arbeitskleidung abzuschaffen“, hatte der Chef des Betriebsrates, Bernd Osterloh, in Wolfsburg bei einer Versammlung vor gut 20000 Mitarbeitern gesagt. Wie die Deutsche Presse-Agentur gestern aus Unternehmenskreisen erfuhr, verliefen die Gespräche zum T-Shirt-Sparen aber ergebnislos. Die Debatte sei vertagt worden.

Volkswagen hat unterdessen im Februar weniger Autos seiner Marke VW verkauft als im Vorjahresmonat. Weltweit setzte das Unternehmen rund 394000 Autos und damit 4,7 Prozent weniger ab als im Februar 2015, wie es gestern bekanntgab. Der kriselnde Autobauer zeigte sich dennoch zufrieden: „Unsere Kunden halten uns in dieser für das Unternehmen herausfordernden Zeit die Treue und schenken uns weiterhin ihr Vertrauen“, erklärte Jürgen Stackmann, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen Pkw. Prozentual gesehen gingen die Verkäufe für die Marke in Brasilien mit knapp 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat am stärksten zurück. In den USA, wo die Manipulationsaffäre ans Licht kam, verkaufte VW 13 Prozent weniger Fahrzeuge als im Februar 2015. Volkswagen hatte eingeräumt, weltweit in rund elf Millionen Dieselfahrzeugen eine Schummelsoftware eingesetzt zu haben, die Emissionstests manipuliert.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.