Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Brüssel plant spürbare Beschneidung von Fluggast-Rechten
Nachrichten Wirtschaft Brüssel plant spürbare Beschneidung von Fluggast-Rechten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 20.02.2015

In der EU wird eine spürbare Beschneidung der Fluggast-Rechte erwogen. Einem internen Papier des EU-Ministerrats vom vergangenen Jahr zufolge, das der Nachrichtenagentur AFP vorliegt, sollen Passagiere bei Flügen innerhalb der EU erst ab einer Wartezeit von über fünf Stunden statt nach drei Stunden entschädigt werden. Die Neuregelung könnte nach Einschätzung von Verbraucherschützern ferner das Abschmettern jeglicher Entschädigungsansprüche erleichtern.

Beim deutsch-türkischen Ferienflieger SunExpress laufen unterdessen die Vorbereitungen auf Hochtouren, ab November Langstreckenflüge innerhalb des Lufthansa-Konzerns anzubieten. Unter der Marke „Eurowings“ soll das Unternehmen im Winterflugplan 2015/2016 von Köln-Bonn aus Langstreckenflüge zu noch nicht genannten „Warmwasserzielen“ starten. SunExpress könne die Strecken 30 bis 40 Prozent billiger fliegen als eine herkömmliche Netzfluggesellschaft, erklärte Geschäftsführer Paul Schwaiger.



OZ

Chef ließ kranke Sekretärin beschatten: Bundesrichter setzen enge Grenzen.

20.02.2015

Dänische und deutsche Unternehmer tauschten sich auf erstem gemeinsamen Wirtschaftstag in Rostock aus.

20.02.2015

Newcomerin Ann Sophie aus Hamburg hat sich den letzten freien Startplatz beim deutschen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest gesichert.

20.02.2015
Anzeige