Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Busstreik in London: Ein Drittel der 7500 Busse auf der Straße
Nachrichten Wirtschaft Busstreik in London: Ein Drittel der 7500 Busse auf der Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:57 13.01.2015
Anzeige
London

Ein Busfahrer-Streik hat heute zwei Drittel der 7500 Londoner Doppeldecker-Busse stillstehen lassen. Busfahrer von 18 verschiedenen Unternehmen streikten in London für einen universellen Tarifvertrag. Londons Busverkehr wird anders als die U-Bahn über private Unternehmen gesteuert. 20 000 Fahrer schlossen sich dem Streik an. Der stark reduzierte Busverkehr führte zu Staus auf Straßen und überfüllten U-Bahn-Stationen.



dpa

Mit einem enttäuschenden Zuwachs des Außenhandels um nur 3,4 Prozent hat Exportweltmeister China im vergangenen Jahr sein selbst gestecktes Ziel nicht einmal zur Hälfte erreicht.

14.01.2015

Mehr als jeder dritte Bundesbürger hat nach einer Umfrage der Privaten Krankenversicherung (PKV) einen Pflegefall in seinem persönlichen Umfeld.

13.01.2015

Deutschland zieht immer mehr Gäste an: Im vergangenen Jahr haben Hotels und andere große Beherbergungsbetriebe den fünften Übernachtungsrekord in Folge erzielt.

14.01.2015
Anzeige