Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft DAX: Kurse im XETRA-Handel am 12.03.2013 um 13:05 Uhr
Nachrichten Wirtschaft DAX: Kurse im XETRA-Handel am 12.03.2013 um 13:05 Uhr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 12.03.2013
Frankfurt

DAX-Werte

Dividende

Kurs

Veränderung

Adidas

1,35+

77,95

(+ 0,20)

Allianz

4,50+

111,35

(+ 0,50)

BASF

2,60+

73,12

(- 0,36)

Bayer

1,90+

77,45

(- 0,25)

Beiersdorf

0,70+

68,14

(- 0,06)

BMW

2,30

72,40

(- 0,16)

Commerzbank

-,--

1,49

(+ 0,05)

Continental

2,25+

95,75

(- 0,93)

Daimler

2,20+

45,82

(- 0,09)

Deutsche Bank

0,75+

34,34

(+ 0,16)

Deutsche Börse

2,10+

50,38

(+ 0,40)

Deutsche Post

0,70+

18,28

(+ 0,02)

Deutsche Telekom

0,70+

8,39

(- 0,01)

E.ON AG

1,10+

13,12

(- 0,04)

Fresenius Med. Care

0,75+

51,78

(- 0,05)

Fresenius Se

1,10+

94,49

(+ 0,20)

Heidelberger Zement

0,35

54,26

(- 0,04)

Henkel

0,95+

71,28

(- 0,84)

Infineon Techno

0,12

6,83

(+ 0,04)

K+S AG Na

1,30

35,76

(+ 0,38)

LANXESS

0,85

62,21

(- 0,23)

Linde

2,70+

143,35

(+ 1,10)

Lufthansa

0,25

15,29

(+ 0,18)

MERCK

1,70+

112,20

(- 0,25)

Münch. Rückvers.

7,00+

145,80

(+ 1,05)

RWE

2,00+

28,34

(- 0,26)

SAP

1,10

64,05

(+ 0,05)

Siemens

3,00

82,69

(- 0,50)

ThyssenKrupp

0,45

18,33

(+ 0,13)

VW

3,56+

166,30

(- 2,55)

Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss

Stand

Veränderung

DAX

7.977,35

(- 6,94)

MDAX

13.339,38

(+ 1,08)

TECDAX

925,49

(+ 4,22)

CDAX

710,07

(- 0,55)

BOERSE-FRANKFURT

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 12.03.2013 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

+ angekündigte Dividende

Quelle: Reuters/oraise Stand: 12.03.2013 13:05 Uhr

dpa

Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re stellt sich wegen der Zinsflaute und einer mauen Preisentwicklung in der Branche auf einen Gewinndämpfer ein. „Für 2013 streben wir ein Ergebnis von annähernd drei Milliarden Euro an“, erklärte Konzernchef Nikolaus von Bomhard bei der Bilanzvorlage.

13.03.2013

Der Bundesregierung droht für wichtige Energiewendeprojekte das Geld auszugehen. Für den Energie- und Klimafonds fehlen für das kommende Jahr weitere 1,1 Milliarden Euro.

12.03.2013

Die Zahl der Unternehmenspleiten in Deutschland ist dank der robusten Konjunktur auf den niedrigsten Stand seit dem Jahr 2000 gesunken. Die Amtsgerichte meldeten im vergangenen Jahr 28 304 Firmeninsolvenzen, das waren 6,0 Prozent weniger als 2011, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

12.03.2013