Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft DAX: Kurse im XETRA-Handel am 28.02.2013 um 13:05 Uhr
Nachrichten Wirtschaft DAX: Kurse im XETRA-Handel am 28.02.2013 um 13:05 Uhr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 28.02.2013
Anzeige
Frankfurt

DAX-Werte

Dividende

Kurs

Veränderung

Adidas

1,00

69,86

(+ 0,51)

Allianz

4,50+

104,80

(+ 1,20)

BASF

2,60+

72,33

(+ 0,24)

Bayer

1,90+

75,80

(+ 1,94)

Beiersdorf

0,70

66,86

(+ 0,15)

BMW

2,30

70,43

(+ 0,11)

Commerzbank

-,--

1,42

(- 0,00)

Continental

1,50

90,45

(+ 1,10)

Daimler

2,20+

45,58

(+ 0,18)

Deutsche Bank

0,75

35,07

(+ 0,12)

Deutsche Börse

2,10+

47,71

(- 0,09)

Deutsche Post

0,70

17,20

(+ 0,08)

Deutsche Telekom

0,70

8,14

(- 0,09)

E.ON AG

1,10+

12,73

(- 0,01)

Fresenius Med. Care

0,75+

52,85

(+ 0,25)

Fresenius Se

1,10+

93,93

(+ 0,62)

Heidelberger Zement

0,35

52,47

(+ 0,57)

Henkel

0,80

67,79

(+ 0,76)

Infineon Techno

0,12+

6,53

(+ 0,09)

K+S AG Na

1,30

35,86

(+ 0,56)

LANXESS

0,85

65,10

(+ 0,01)

Linde

2,50

138,60

(+ 1,15)

Lufthansa

0,25

15,43

(+ 0,49)

MERCK

1,50

107,00

(+ 1,50)

Münch. Rückvers.

7,00+

135,75

(+ 0,60)

RWE

2,00

28,06

(+ 0,44)

SAP

1,10

59,92

(+ 0,43)

Siemens

3,00

79,52

(+ 0,55)

ThyssenKrupp

0,45

17,21

(- 0,08)

VW

3,56+

167,00

(+ 0,05)

Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss

Stand

Veränderung

DAX

7.732,05

(+ 56,22)

MDAX

13.259,02

(+ 118,05)

TECDAX

916,34

(+ 8,19)

CDAX

691,15

(+ 4,68)

BOERSE-FRANKFURT

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 28.02.2013 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

+ angekündigte Dividende

Quelle: Reuters/oraise Stand: 28.02.2013 13:05 Uhr

dpa

Die spanische Großbank Bankia hat im vorigen Jahr einen Rekordverlust von 19,2 Milliarden Euro erlitten. Wie das verstaatlichte Unternehmen am Donnerstag in Madrid mitteilte, verzeichnete die Muttergesellschaft BFA ein Minus von insgesamt 21,2 Milliarden Euro.

01.03.2013

Gnadenfrist für den Opel-Standort Bochum: Bis mindestens 2016 laufen in dem Werk noch Autos vom Band, sagte Gesamtbetriebsratschef Wolfgang Schäfer-Klug der dpa.

28.02.2013

Ein kräftiger Rückgang der Bestellungen aus dem Inland hat den deutschen Maschinenbauern einen verhaltenen Start ins Jahr beschert.Im Januar lag der Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau real um zwei Prozent unter dem Ergebnis des Vorjahres, wie der Branchenverband VDMA am Donnerstag in Frankfurt mitteilte.

01.03.2013
Anzeige