Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft DAX: Schlusskurse im Späthandel am 11.03.2013 um 20:30 Uhr
Nachrichten Wirtschaft DAX: Schlusskurse im Späthandel am 11.03.2013 um 20:30 Uhr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 12.03.2013
Frankfurt

DAX-Werte

Dividende

Kurs

Veränderung

Adidas

1,35+

77,81

(+ 1,45)

Allianz

4,50+

110,75

(- 1,20)

BASF

2,60+

73,55

(+ 0,40)

Bayer

1,90+

77,72

(- 0,59)

Beiersdorf

0,70+

68,20

(+ 0,33)

BMW

2,30

72,73

(+ 0,32)

Commerzbank

-,--

1,44

(- 0,00)

Continental

2,25+

96,94

(- 1,14)

Daimler

2,20+

46,02

(+ 0,52)

Deutsche Bank

0,75+

34,14

(- 0,56)

Deutsche Börse

2,10+

49,98

(+ 0,30)

Deutsche Post

0,70+

18,24

(- 0,01)

Deutsche Telekom

0,70+

8,44

(+ 0,07)

E.ON AG

1,10+

13,10

(- 0,07)

Fresenius Med. Care

0,75+

51,96

(+ 0,56)

Fresenius Se

1,10+

94,20

(+ 0,73)

Heidelberger Zement

0,35

54,49

(+ 1,04)

Henkel

0,95+

71,80

(+ 1,26)

Infineon Techno

0,12

6,80

(- 0,05)

K+S AG Na

1,30

35,51

(+ 0,14)

LANXESS

0,85

62,57

(+ 0,43)

Linde

2,70+

142,30

(+ 2,07)

Lufthansa

0,25

15,06

(- 0,15)

MERCK

1,70+

112,24

(- 1,90)

Münch. Rückvers.

7,00+

145,26

(+ 0,08)

RWE

2,00+

28,77

(- 0,15)

SAP

1,10

63,75

(- 0,05)

Siemens

3,00

83,25

(+ 0,34)

ThyssenKrupp

0,45

18,16

(- 0,01)

VW

3,56+

168,98

(- 0,27)

Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss

Stand

Veränderung

L-DAX

7.986,44

(+ 7,61)

L-MDAX

13.340,78

(- 7,34)

L-TECDAX

923,01

(+ 3,55)

BOERSE-FRANKFURT

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 11.03.2013 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

+ angekündigte Dividende

Quelle: Reuters/oraise Stand: 11.03.2013 20:30 Uhr

dpa

In den festgefahrenen Tarifkonflikt im nordrhein-westfälischen Sicherheitsgewerbe ist nach einem weiteren Streik am Düsseldorfer Flughafen Bewegung gekommen. Gewerkschaft und Arbeitgeber nahmen nach tagelanger Funkstille am Montag wieder Kontakt auf.

12.03.2013

Große Warnschilder gegen Falschfahrer sollen deutschlandweit aufgestellt werden und so die Sicherheit auf Autobahnen erhöhen. In Bayern gibt es bereits einen entsprechenden Pilotversuch an Unfallschwerpunkten, der nun ausgeweitet werden soll.

12.03.2013

Der neue Chef des Hauptstadtflughafens, Hartmut Mehdorn, will bei dem Neubau das Tempo erhöhen. „Wir müssen sehen: Welche Möglichkeiten gibt es zur Beschleunigung“, sagte Mehdorn am Montag vor einem Sonderausschuss im Potsdamer Landtag.

12.03.2013