Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.05.2013
Nachrichten Wirtschaft DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.05.2013
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:47 22.05.2013
Anzeige
Frankfurt

DAX-Werte

Dividende

Kurs

Veränderung

Adidas

1,35

87,11

(+ 0,89)

Allianz

4,50

119,78

(- 0,55)

BASF

2,60

75,06

(+ 1,59)

Bayer

1,90

84,52

(+ 0,55)

Beiersdorf

0,70

70,46

(- 0,56)

BMW

2,50

73,57

(- 0,40)

Commerzbank Konv

-,--

8,09

(- 0,39)

Continental

2,25

100,65

(+ 0,10)

Daimler

2,20

49,42

(- 0,84)

Deutsche Bank

0,75+

36,78

(- 0,72)

Deutsche Börse

2,10

46,81

(+ 0,06)

Deutsche Post

0,70+

20,20

(+ 0,37)

Deutsche Telekom

0,70+

9,42

(- 0,02)

E.ON AG

1,10

13,22

(+ 0,28)

Fresenius Med. Care

0,75

53,20

(+ 0,92)

Fresenius Se

1,10

94,01

(- 1,92)

Heidelberger Zement

0,47

59,38

(+ 0,04)

Henkel

0,95

77,80

(+ 0,97)

Infineon Techno

0,12

6,64

(+ 0,20)

K+S AG Na

1,40

32,90

(+ 0,21)

LANXESS

1,00+

58,34

(+ 0,80)

Linde

2,70+

153,42

(+ 2,00)

Lufthansa

0,25

16,14

(+ 0,18)

MERCK

1,70

119,03

(- 0,45)

Münch. Rückvers.

7,00

147,66

(- 0,59)

RWE

2,00

27,77

(+ 0,32)

SAP

0,85+

61,86

(- 0,73)

Siemens

3,00

81,24

(+ 0,44)

ThyssenKrupp

0,45

15,22

(+ 0,31)

VW

3,56

172,20

(- 1,70)

DAX
Stand V

eränderung

L-DAX

8.458,51

(+ 15,13)

L-MDAX

14.199,97

(+ 45,51)

L-TECDAX

968,52

(- 2,45)

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 21.05.2013 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss

+ angekündigte Dividende

Quelle: Reuters/oraise

Stand: 21.05.2013 20:30 Uhr

dpa

Sony prüft die Forderung des US-Investors Daniel Loeb, den Elektronik-Riesen zu zerschlagen. Einen Zeitplan für eine Entscheidung gebe es nicht, betonte Konzernchef Kazuo Hirai am Mittwoch in Tokio.

23.05.2013

IWF-Chefin Christine Lagarde muss sich an diesem Donnerstag einer Vernehmung durch Ermittler des französischen Gerichtshofs der Republik stellen.Das bestätigte ein Justizsprecher am Mittwoch.

23.05.2013

Kindersitze in Autos sollen in Zukunft noch sicherer werden. Voraussichtlich zum 9. Juli treten neue Regelungen in Kraft, wonach die Sitze unter anderem einem Seitenaufpralltest unterzogen werden müssen, wie der ADAC mitteilte.

22.05.2013
Anzeige