Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft DAX: Schlusskurse im Späthandel am 24.09.2018
Nachrichten Wirtschaft DAX: Schlusskurse im Späthandel am 24.09.2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 24.09.2018
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Quelle: Frank Rumpenhorst/illustration
Frankfurt/Main

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 24.09.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

DAX-Werte

Dividende

Kurs

Veränderung

Adidas

2,60

208,50

(- 2,60)

Allianz

8,00

191,84

(- 0,36)

BASF

3,10

80,86

(- 0,63)

Bayer

2,76

76,37

(+ 0,06)

Beiersdorf

0,70

97,26

(- 0,18)

BMW

4,00

83,38

(- 2,27)

Continental

4,50

157,60

(- 1,55)

Covestro

2,20

71,60

(- 0,94)

Daimler

3,65

56,16

(- 1,58)

Deutsche Bank

0,11

10,42

(- 0,08)

Deutsche Börse

2,45

117,30

(+ 2,45)

Deutsche Post

1,15

31,45

(- 0,13)

Deutsche Telekom

0,65

13,80

(- 0,08)

E.ON AG

0,30

8,97

(+ 0,01)

Fresenius Med. Care

1,06

86,54

(- 0,28)

Fresenius Se

0,75

62,14

(- 0,36)

Heidelberger Zement

1,90

68,16

(- 1,20)

Henkel

1,79

103,50

(- 1,10)

Infineon Techno

0,25

20,08

(- 0,02)

Linde

3,90

207,90

(- 4,20)

Lufthansa

0,80

23,06

(- 0,28)

MERCK

1,25

86,72

(- 0,46)

Münch. Rückvers.

8,60

189,30

(- 0,50)

RWE

0,50

21,04

(- 0,33)

SAP

1,40

103,74

(- 0,18)

Siemens

3,70

110,94

(+ 0,94)

ThyssenKrupp

0,15

20,32

(- 0,12)

Vonovia Se

1,32

41,47

(- 0,32)

VW

3,96

152,82

(- 1,68)

Wire Card

0,18

183,35

(+ 3,95)

Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss

Stand

Veränderung

L-DAX

12.356,39

(- 60,64)

L-MDAX

26.103,92

(- 263,27)

L-TECDAX

2.812,42

(- 15,41)

+ angekündigte Dividende

Quelle: Reuters/oraise Stand: 24.09.2018 20:30 Uhr

dpa

Siemens hält in der Kraftwerksparte an seinem Sparkurs fort - nun im Einvernehmen mit der Gewerkschaft. Die IG Metall konnte durchsetzen, dass in Deutschland mehr Stellen erhalten bleiben als zunächst geplant.

24.09.2018

Zum Schutz vor künftigen Finanzkrisen sieht der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, weiter erheblichen Reformbedarf in Europa.

24.09.2018

Erst im letzten Jahr hatte die Modegruppe Michael Kors die Schuhmarke Jimmy Choo übernommen, jetzt steht das Unternehmen offenbar vor dem nächsten Milliarden-Deal. Diesmal auf dem Einkaufszettel: das italienische Modehaus Versace.

24.09.2018