Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° stark bewölkt

Navigation:
Dax-Chefs verdienen weniger

Frankfurt/Main Dax-Chefs verdienen weniger

Deutschlands Topmanager haben einer Studie zufolge im vergangenen Jahr erstmals seit dem Krisenjahr 2008 deutlich weniger verdient.

Frankfurt/Main. Deutschlands Topmanager haben einer Studie zufolge im vergangenen Jahr erstmals seit dem Krisenjahr 2008 deutlich weniger verdient. Die Direktvergütung der Dax-Chefs sank im Schnitt um 9 Prozent auf knapp 5 Millionen Euro, wie aus einer Untersuchung der Beratungsunternehmens hkp hervorgeht.

Vor allem die langfristigen Boni gingen nach unten. Spitzenreiter war Daimler-Chef Dieter Zetsche, der nach einem Rekordjahr auf 9,7 Millionen Euro kam.

Nach einer Studie des Beratungsunternehmens Willis Towers Watson stieg die Direktvergütung der Dax-Lenker, die das ganze Jahr im Amt waren, dagegen um vier Prozent auf durchschnittlich 5,1 Millionen Euro. In beiden Studien ist Daimler-Chef Zetsche der Topverdiener.

Die Unterschiede ergeben sich unter anderem daraus, dass hkp von der Dax-Zusammensetzung Ende 2015 ausgeht. Damals war noch der Düngemittel- und Salzhersteller K+S im deutschen Leitindex vertreten. Inzwischen hat der Medienkonzern ProSiebenSat.1 im Dax K+S ersetzt.

Volkswagen ist in den Studien jeweils nicht enthalten. Der Autokonzern hatte die Veröffentlichung des Geschäftsberichts wegen der Abgasaffäre auf 28. April verschoben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frankfurt/Main

Der deutsche Aktienmarkt bleibt spannend: Am Dienstag hat sich der Dax mühsam ins Plus gearbeitet. Vor allem Finanztitel legten zu. Das lag nicht zuletzt an einer Einigung in Italien.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.