Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Der Opel rollt in Bochum bis 2016 vom Band
Nachrichten Wirtschaft Der Opel rollt in Bochum bis 2016 vom Band
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.03.2013
Rüsselsheim

700 Jobs fallen hingegen weg. Das Werk soll in einen Komponenten- und Logistikstandort umgebaut werden. Zudem hätten sich Gewerkschaft und Unternehmen geeinigt, dass der Kündigungsschutz bestehen bleibe.

Im Gegenzug verzichten die Beschäftigten auf die Auszahlung der Tariferhöhungen bis 2015 so lange, bis die jeweils nächste Tariferhöhung in Kraft tritt. Arbeitnehmer und Gewerkschaft einigten sich vorläufig auf einen Sparplan, der auch die Auslastung der Werke Rüsselsheim, Kaiserslautern, Eisenach und Bochum regelt.

OZ

Trotz Millioneninvestitionen der Deutschen Bahn bleiben vorerst Lücken in der Schienenverkehrsinfrastruktur Mecklenburg-Vorpommerns. Etliche Wünsche seien noch offen, etwa der Ausbau der Strecke Rostock — Berlin, sagte Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) gestern nach einem Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bahn, Rüdiger Grube, in Schwerin.

01.03.2013

Der deutsche Aktienmarkt hat gestern die Sorgen um Italiens ungewisse politische Zukunft weiter abgeschüttelt. Aussagen der Zentralbank-Chefs in den USA und Europa, dass an der lockeren Geldpolitik festgehalten werde, stützten die positive Stimmung.

01.03.2013

Hamburg — Die Optik-Kette Fielmann hat 2012 in einem rückläufigen Markt Umsatz und Gewinn ausgebaut. Fielmann verkaufte 7,1 Millionen Brillen, das waren 4,9 Prozent mehr als im Vorjahr. Die übrige Branche erwartet dagegen einen Absatzrückgang von einem Prozent.

01.03.2013