Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Der Traum am Boden

Washington Der Traum am Boden

Der erste Schritt für Boeings pannengeplagten „Dreamliner“ zurück in den Liniendienst ist gemacht: Die US-Flugaufsicht FAA genehmigte jetzt Boeings Lösungsvorschläge, mit denen die Batterieprobleme behoben werden sollen.

Voriger Artikel
Deutsche Bank muss Millionenbuße wegen Hypotheken-Deals leisten
Nächster Artikel
Altmaier: Amtsvorgänger haben Hausaufgaben nicht gemacht

Dieser Dreamliner von All Nippon Airways in Japan muss wegen Batterieproblemen am Boden bleiben.

Quelle: dpa

Washington. Bevor das Mitte Januar verhängte Flugverbot für die 50 weltweit ausgelieferten „Dreamliner“ aber endgültig fällt, stehen noch umfangreiche Tests an. Vor allem die Gefahr interner Kurzschlüsse in den Batterien soll mit einer veränderten Konstruktion minimiert werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.