Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Der Wirtschaft im Osten geht es besser

Berlin Der Wirtschaft im Osten geht es besser

. Die Wirtschaft in Ostdeutschland wächst wieder stärker. Das Bruttoinlandsprodukt legte von April bis Juni 2016 um 0,5 Prozent zu.

Berlin. . Die Wirtschaft in Ostdeutschland wächst wieder stärker. Das Bruttoinlandsprodukt legte von April bis Juni 2016 um 0,5 Prozent zu. Das ermittelte das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung in Halle (IWH) in seiner gestern veröffentlichten vierteljährlichen Beurteilung der Lage in Ostdeutschland. Im Vorjahresquartal waren es 0,3 Prozent, im ersten Quartal 2016 lag der Wert bei 0,2 Prozent.

Profitieren können Unternehmen vor allem von der gestiegenen Inlandsnachfrage. Besonders gut ist die Stimmung danach im Baugewerbe. Als Grund genannt wird die weiterhin steigende Nachfrage vor allem nach Wohnimmobilien. Aber auch Handel und Gastgewerbe verzeichnen Zuwächse. Positiv wirken sich auch die Investitionen im Zusammenhang mit der Integration von Flüchtlingen aus.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Christdemokraten nur bei Direktmandaten stark

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.