Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Deutsche Aktien machen Verluste nach Zypern-Schock teilweise wett
Nachrichten Wirtschaft Deutsche Aktien machen Verluste nach Zypern-Schock teilweise wett
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:16 18.03.2013
Anzeige
Frankfurt

Der Euro verlor an Wert. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2929 US-Dollar fest.

dpa

Der deutsche Aktienmarkt konnte am Montag die erneut aufflammenden Sorgen um die Schuldenkrise der Eurozone teilweise abschütteln.Nach einem ersten Schreck wegen des Rettungspakets für Zypern rappelt sich der Dax wieder auf und ging nur mit einem moderaten Minus von 0,40 Prozent bei 8010,70 Punkten aus dem Handel.

19.03.2013

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 18.03.2013 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

18.03.2013

Die Zitterpartie um das pleitebedrohte Zypern ist nicht zu Ende. Wegen der heftigen innenpolitischen Debatte um geplante Zwangsabgaben auf die Sparguthaben in Zypern vertagte das Parlament die Abstimmung über das von der Eurogruppe beschlossene Rettungspaket abermals.

18.03.2013
Anzeige