Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Deutsche Wirtschaft: Arbeit durch Flüchtlinge

Nürnberg Deutsche Wirtschaft: Arbeit durch Flüchtlinge

. Er wächst und wächst - der deutsche Arbeitsmarkt scheint gemessen am Stellenangebot keine Obergrenze zu kennen.

Nürnberg. . Er wächst und wächst - der deutsche Arbeitsmarkt scheint gemessen am Stellenangebot keine Obergrenze zu kennen. Glaubten Experten noch im vorigen Jahr, die Zeit der unentwegt steigenden Beschäftigtenzahlen gehe allmählich zu Ende, so nimmt inzwischen in deutschen Betrieben die Zahl der Stellen unaufhaltsam zu. Allein im April gab es nach Hochrechnungen der Bundesagentur für Arbeit (BA) 31,21 Millionen reguläre Arbeitsplätze – 681000 mehr als vor einem Jahr. Die deutsche Wirtschaft bleibt weiter ein Jobmotor.

Zwar entstehen laut Aufstellung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in fast allen Branchen neue Stellen. Für die Dynamik der letzten Jahre sorgte aber vor allem die Dienstleistungsbranche. Einen kräftigen Schub bekam der Stellenmarkt von der Flüchtlingskrise. Auch wenn die Bundesagentur für die zweite Jahreshälfte mit mehr arbeitslosen Flüchtlingen rechnet – die Milliarden-Ausgaben für Unterbringung und Betreuung der Migranten schlagen sich laut IAB positiv nieder.

So entstanden laut Arbeitsmarktforschern seit Mitte 2015 Tausende neue Bauarbeiter-, Lehrer-, Sozialarbeiter-, Bewachungs- und Verwaltungsjobs. Allein im März suchten Baufirmen knapp 25 000 Bauleute für Innenausbau und Hochbau. Bewachungsdienste meldeten im März knapp 16 000 freie Stellen, öffentliche Verwaltungen über 5000 rasch zu besetzende Jobs.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

Europas unbequemer Partner Erdogan droht und wettert. Doch in der Flüchtlingskrise gibt nicht nur Ankara Anlass zur Sorge. Aus Nordafrika brechen Migranten weiter in klapprigen Kähnen nach Europa auf.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.