Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Deutsche Wohnen will nach Rekordgewinn Dividende erhöhen
Nachrichten Wirtschaft Deutsche Wohnen will nach Rekordgewinn Dividende erhöhen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 19.03.2016
Anzeige
Berlin

Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen will nach einem Rekordgewinn im vergangenen Jahr deutlich mehr an seine Aktionäre ausschütten.

Die Dividende soll um 23 Prozent auf 0,54 Euro je Aktie steigen, teilte die im MDax notierte Gesellschaft mit. Der Konzerngewinn lag mit 1,2 Milliarden Euro gut ein Drittel über dem Vorjahr. Deutsche Wohnen hatte Eckdaten bereits im Januar vorgelegt, als sich das Unternehmen gegen eine Übernahme durch Deutschlands größten Immobilienkonzern Vonovia erfolgreich gewehrt hatte.

Deutsche Wohnen mit Sitz in Frankfurt vermietet bundesweit mehr als 148 000 Wohnungen und Gewerbeeinheiten. Die meisten der Immobilien stehen im Großraum Berlin, aber auch im Rhein-Main-Gebiet und in der Region Hannover ist das Unternehmen stark vertreten.

dpa

Mehr zum Thema

Die meisten Menschen legen großen Wert auf eine saubere Toilette. Doch wie häufig wird das heimische WC tatsächlich gereinigt? Eine Umfrage des Marktforschungsinstituts GfK gibt Aufschluss.

15.04.2016

Wer gemeinsam mit anderen Wohnungseigentümern für ein Gebäude verantwortlich ist, sollte einige Aufgaben wahrnehmen. So gilt es etwa an Eigentümerversammlungen teilzunehmen und die Belege der Verwaltung zu prüfen. Tipps dazu gibt es hier im Überblick:

15.04.2016

Mieter können eine fristlose Kündigung des Vermieters abwenden, wenn sie die Mietrückstände beim Vermieter rechtzeitig ausgleichen. Wichtig ist jedoch, dass es in den vergangenen zwei Jahren keine Zahlungsengpässe gab.

10.05.2016

/Bonn. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat nach langem Hin und Her Marktführer Edeka die Übernahme von Kaiser‘s Tengelmann erlaubt.

18.03.2016

/Bonn. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat nach langem Hin und Her Marktführer Edeka die Übernahme von Kaiser‘s Tengelmann erlaubt.

18.03.2016

Erlebnisdorf wird neue touristische Attraktion / Sechster Standort bundesweit

18.03.2016
Anzeige