Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Devisen: Euro weiter auf Erholungskurs
Nachrichten Wirtschaft Devisen: Euro weiter auf Erholungskurs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 06.03.2013
Anzeige
NEW YORK

Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,3097 (Dienstag: 1,3077) Dollar festgesetzt. Am Abend äußerte sich EU-Kommissionspräsident Jose Manuel Barroso nach einem Treffen mit dem noch amtierenden italienischen Ministerpräsidenten Mario Monti zuversichtlich, dass Italien für politische Stabilität sorgen werde.

Den ersten Schrecken nach der misslungenen Italien-Wahl habe der Markt verdaut, sagte ein Händler. Das von politischem Stillstand bedrohte Italien blieb zur Wochenmitte allerdings weiter im Fokus der Anleger. Kurz nach dem Wahl-Patt konnte das hochverschuldete Euroland zwar wie geplant 6,5 Milliarden Euro am Anleihemarkt einsammeln, musste aber höhere Zinsen akzeptieren. Am Nachmittag hoben Konjunkturdaten aus den USA die Risikofreude der Investoren und lieferten damit Unterstützung für den Euro.

dpa

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 27.02.2013 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

28.02.2013

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 27.02.2013 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

27.02.2013

Apple-Chef Tim Cook hat sich nach dem Aufruhr um die milliardenschweren Geldreserven des Konzerns seinen Aktionären gestellt. Die Hauptversammlung am Firmensitz im kalifornischen Cupertino verlief bisher aber unspektakulär.

28.02.2013
Anzeige