Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Ein Babysitter kann hilfreich sein

Christoph Perleth, Professor für pädagogische Psychologie: Ein Babysitter kann hilfreich sein

„Keine Zeit, wir haben ein Baby.“ Wenn es um Treffen mit Freunden geht, haben junge Eltern meist ein Problem. Denn mit der Geburt des Nachwuchses ändert sich die komplette soziale Situation von Familien.

Rostock. „Trotzdem sollte man aufpassen, dass man sein Leben nicht völlig dem Kind unterordnet. Freunde sind wichtig“, meint Christoph Perleth, Professor für pädagogische Psychologie an der Rostocker Uni. Der totale Verzicht auf die gewohnten Kontakte könne bei einer völligen Orientierung auf das Kind schnell zu einer Unzufriedenheit führen, die sich dann auch auf das Kind überträgt.

Natürlich sollten junge Babys nicht in eine verrauchte Kneipe oder auf ein lautes Rockkonzert mitgenommen werden. „Gegen ein Treffen mit Freunden in einem Straßencafé oder am Strand ist aber überhaupt nichts einzuwenden.“ Hilfreich bei der Umstellung auf die neue Lebenssituation könne der Kontakt zu anderen Eltern sein. Gemeinsame Unternehmungen in Elterngruppen oder mit Freunden, die das Kind akzeptieren, geben das Gefühl, mittendrin zu sein im Leben. „Und wenn das Baby mal überhaupt nicht mitgenommen werden kann, gibt es ja noch Babysitter.“

Der sollte erfahren im Umgang mit Kindern sein. „Am besten ist es, wenn Baby und Babysitter sich schon kennen.“ Bei Kleinkindern, die schon merken, wenn Mama und Papa weggehen, sei es wichtig, ihnen zu sagen, dass man weggeht, aber bald wieder da ist. „Vertrauen ist ein absolutes Muss. Kinder müssen sich auf Absprachen mit den Eltern verlassen können.“

Das Kind alleine zu lassen, im Vertrauen darauf, dass es ja schläft, hält Perleth für einen Fehler. „Das Kind könnte wach werden, Angst haben, oder plötzliche gesundheitliche Probleme bekommen. Dann muss jemand da sein.“



mcp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.