Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Entscheidungsrunde im Tarifstreit der Länder offiziell gestartet
Nachrichten Wirtschaft Entscheidungsrunde im Tarifstreit der Länder offiziell gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 07.03.2013
Anzeige
Potsdam

Sie ringen um die Gehälter für die rund 800 000 Angestellten der Länder. Die Gewerkschaften verlangen für die Beschäftigten unter anderem 6,5 Prozent mehr Geld. Ein konkretes Angebot der Arbeitgeber gibt es bislang nicht. Die Gewerkschaften drohten mit einem unbefristeten Streik.

dpa

Kanzlerin Angela Merkel will eine feste Struktur zwischen Bund, Ländern, Wirtschaft und Zivilgesellschaft, um gemeinsam die Energiewende besser zu steuern. „Es gab keinen Zweifel daran, dass wir eine erfolgreiche Energiewende wollen“, sagte sie nach einem Spitzentreffen zwischen Regierung und Verbänden.

07.03.2013

Obwohl Reebok dem Sportartikelhersteller Adidas einen unerwarteten Gewinnrückgang eingebrockt hat, will Vorstandschef Herbert Hainer an der schwächelnden Fitness-Tochter festhalten.

08.03.2013

Mehrere tausende Beschäftigte des Energiekonzerns Vattenfall haben in Berlin gegen den geplanten Stellenabbau und für höhere Einkommen demonstriert. Die Gewerkschaften riefen zu bundesweiten Warnstreiks am 18. März auf, einen Tag vor der nächsten Tarifverhandlungsrunde bei der Vattenfall GmbH.

07.03.2013
Anzeige