Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Eon macht sieben Milliarden Euro Verlust
Nachrichten Wirtschaft Eon macht sieben Milliarden Euro Verlust
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 10.03.2016

. Der größte deutsche Energiekonzern Eon hat im Jahr 2015 einen Verlust von sieben Milliarden Euro geschrieben. Grund seien die im Herbst vorgenommenen Wertberichtigungen von 8,8 Milliarden Euro auf die konventionellen Kraftwerke, teilt der Konzern mit. Deren Gewinnaussichten haben sich wegen des Preisverfalls im Strom-Handel und des Ökostrom-Booms eingetrübt. 2014 hatte Eon mit einem Minus von drei Milliarden Euro abgeschlossen.

OZ

. Das soziale Internetnetzwerk Facebook will sich Übertragungsrechte für Footballspiele in den USA sichern.

10.03.2016

. Sie verkauft frisch gebackene Baumkuchen: Charlotte Sonnevend aus Grammentin (Mecklenburgische Seenplatte). Die 22-Jährige gehört zu den mehr als 200 Ausstellern der 26.

10.03.2016

. Die Deutsche Post knüpft ihr Paketnetz in Europa immer dichter. So werde der Logistik- und Postkonzern in Finnland, Schweden, Norwegen, Litauen, Lettland ...

10.03.2016
Anzeige