Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Erfinder des „Fußball-Balletts“ gestorben
Nachrichten Wirtschaft Erfinder des „Fußball-Balletts“ gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 12.04.2017
Manfred Sellge, Erfinder des „Fußball-Balletts“, ist tot. Quelle: WDR
Anzeige
Friedberg

Der Erfinder des beliebten „Fußball-Balletts“ von 1974, der langjährige WDR-Sportredakteur Manfred Sellge, ist tot.

Der mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Journalist starb bereits am 2. April an seinem Wohnort Friedberg bei Augsburg, wie seine Ehefrau Annett am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Sellge, der bis 2001 beim WDR als Moderator, Reporter, Regisseur und Filmemacher gearbeitet hatte, wurde 76 Jahre alt.

Einem breiten Fernsehpublikum wurde Sellge bekannt, als er bei der Fußball-WM 1974 auf die Idee kam, einzelne Spielszenen zu ballettartigen Filmsequenzen zusammenzuschneiden. Den Anstoß dazu habe ein umstrittenes Foul-Spiel gegeben. Als Sellge anhand des immer wieder vor- und zurückgespulten Filmmaterials feststellte, dass die Fußballer-Bewegungen geradezu tänzerisch anmuteten, sei die Idee zu dem Video entstanden, erinnert sich ein guter Freund Sellges.

Der Sportredakteur, der 33 Jahre für den WDR gearbeitet hatte, erhielt für die Videos mit den tänzelnden Fußballern 1975 einen Bambi. Im selben Jahr wurde er dafür auch bei den Sportfilmtagen in Oberhausen ausgezeichnet.

dpa

Mehr zum Thema

Mit jeder Menge Hüftschwüngen zeigen die Prominenten bei „Let's Dance“, was sie können. Ex-Eisschnellläuferin Friesinger-Postma kann trotzdem nicht überzeugen und fliegt raus. Die Überraschung des Abends liefert aber Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson.

08.04.2017

Große Preisverleihungen haben es im Fernsehen schwer. Das musste jetzt auch der Echo erfahren, der im Vergleich zum vergangenen Jahr mehr als zwei Millionen Zuschauer verlor.

08.04.2017

In der Kultserie „Breaking Bad“ nutzte Gustavo Fring seine Hähnchenbräterei für seine Drogendeals. Für eine Werbe-Aktion wurde der Schnellimbiss kurzzeitig in New York wiederbelebt.

11.04.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 12.04.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

12.04.2017
Wirtschaft Interesse an Studium steigt - Zahl der neuen Azubis auf Rekordtief

So wenig Jugendliche wie noch nie haben im vergangenen Jahr in Deutschland eine Berufsausbildung begonnen.

12.04.2017

Jugendliche und junge Erwachsene wünschen sich weniger negative Nachrichten. Stattdessen erwarten sie einer neuen in Berlin vorgestellten Studie zufolge, von Medien ...

12.04.2017
Anzeige