Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Ermittler durchsuchen EnBW-Zentrale wegen Bykow-Affäre
Nachrichten Wirtschaft Ermittler durchsuchen EnBW-Zentrale wegen Bykow-Affäre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 19.04.2013
Karlsruhe

Auch Privatwohnungen von sieben früheren und aktuellen EnBW-Managern seien durchsucht worden, sagte ein Sprecher der Behörde. Hintergrund sind die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft in der Affäre um den russischen Unternehmer Andrej Bykow. Die Ermittler gehen dem Verdacht nach, dass EnBW-Manager Schmiergeld in Millionenhöhe an Bykow gezahlt haben könnten. Die EnBW bestreitet das.

dpa

Für die Münchner Waffenschmiede Krauss-Maffei Wegmann (KMW) ist es ein Milliardengeschäft - für Linke und Grüne ein Skandal. Katar will seine Armee mit Kampfpanzern und schwerer Artillerie aus deutscher Produktion verstärken.

19.04.2013

Die Lage an den Internationalen

Wertpapierbörsen am 18.04.2013 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss):

19.04.2013

Nervosität bei der Pharmaindustrie: Erstmals kommen vergleichsweise teure Präparate für Millionen Patienten auf den Prüfstand.Gängige Arzneimittel gegen Schmerzen, Herzleiden, Diabetes und andere Krankheiten werden einer neuen Prüfung mit dem Ziel enormer Einsparungen unterzogen.

19.04.2013