Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Erneut weniger private Pleiten

Generation 60plus betroffen Erneut weniger private Pleiten

Die Zahl der Menschen, die in Deutschland von einer privaten Pleite betroffen sind, ist auf den niedrigsten Stand seit 2005 zurückgegangen.

Voriger Artikel
Auftrieb im PC-Markt hilft Computer-Konzern HP Inc.
Nächster Artikel
Normenkontrollrat bemängelt Maut-Einnahmeberechnung

100 984 Personen mussten vergangenes Jahr Insolvenz anmelden, 6,4 Prozent weniger als im Vorjahr, teile der Informationsdienstleister Bürgel mit.

Quelle: Alexander Heinl

Hamburg. Die Zahl der Menschen, die in Deutschland von einer privaten Pleite betroffen sind, ist auf den niedrigsten Stand seit 2005 zurückgegangen.

100 984 Personen mussten vergangenes Jahr Insolvenz anmelden, 6,4 Prozent weniger als im Vorjahr, wie der Informationsdienstleister Bürgel in Hamburg in seinem „Schuldenbarometer 2016“ mitteilte.

Dies sei der sechste Rückgang in Folge. Häufigster Grund für die gute Entwicklung sei die weiter niedrige Arbeitslosigkeit in Deutschland. Daher erwartet Bürgel auch im laufenden Jahr einen weiteren Rückgang auf bis zu 98 000 Fälle.

Ein Nachsehen hat laut Bürgel die Altersgruppe „61 Jahre und älter“. Deren Privatinsolvenzen legten um 0,9 Prozent auf 10 844 Fälle zu, der fünfte Anstieg in Folge. Geringe Renten und gegebenenfalls hohe Krankheitskosten begünstigen den Angaben zufolge ihr Abrutschen in die private Pleite.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nach Schäuble-Äußerungen
„Wer Europa und Deutschland gegeneinander ausspielen will, versündigt sich an den Zukunftschancen unseres Landes“, warnt Schulz.

Europa kann sich in der Griechenland-Krise nach Ansicht von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz keine erneute Eskalation erlauben.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.