Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Europäischer Nutzfahrzeugmarkt erholt sich
Nachrichten Wirtschaft Europäischer Nutzfahrzeugmarkt erholt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 29.05.2013
Produktion bei MAN. Der Nutzfahrzeugmarkt kommt langsam ins Rollen. Foto: Andreas Gebert
Brüssel

.

Das war das erste Plus seit Dezember 2011. Allerdings hatte der April in diesem Jahr zwei Verkaufstage mehr als 2012.

Aber nicht in allen Ländern erholte sich die Lage: So brachen in Italien die Neuzulassungen um 20,2 Prozent ein. In Frankreich sanken sie um 3,8 Prozent. Deutschland schaffte mit plus 3,7 Prozent nur ein durchschnittliches Ergebnis.

Großbritannien stach mit plus 29,5 Prozent heraus. Bei schweren Lastwagen, die unter anderem von Daimler und MAN verkauft werden, ging es noch abwärts: Die Neuzulassungen sanken um 5,8 Prozent auf 18 252 Fahrzeuge.

Acea-Zahlen

dpa

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist erstmals seit Dezember wieder unter die Drei-Millionen-Marke gesunken. Im Mai fiel sie im Vergleich zum Vormonat um 83 000 auf

2 937 000. Die Arbeitslosenquote ging um 0,3 Punkte auf 6,8 Prozent zurück, wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilte.

29.05.2013

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Mai um 83 000 auf 2 937 000 gesunken. Das waren 82 000 mehr als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mitteilte.

29.05.2013

Das Internet-Bezahlsystem Liberty Reserve aus Costa Rica soll die Basis für einen gigantischen Geldwäsche-Ring

gewesen sein. Über den Dienst seien mehr als 6 Milliarden Dollar aus kriminellen Machenschaften geflossen, erklärte die federführende New Yorker Staatsanwaltschaft nach Ermittlungen von Justizbehörden mehrerer Länder.

29.05.2013