Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft „FAZ“: Dobrindt plant Privileg für Carsharing-Autos
Nachrichten Wirtschaft „FAZ“: Dobrindt plant Privileg für Carsharing-Autos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 10.01.2015
Berlin

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant nach ein Gesetz mit Sonderrechten für Carsharing-Autos. Wer sich an Gemeinschaftsfahrzeugen solcher Anbieter beteilige, solle dieselben Vorteile im Straßenverkehr genießen wie Besitzer von Elektroautos, berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ unter Berufung auf eine interne Vorhabenliste der Bundesregierung. Mit dem Gesetz solle etwa die Grundlage geschaffen werden, damit Kommunen Sonderparkplätze für Carsharing-Fahrzeuge rechtssicher ausweisen könnten. Die Regelungen sollten einheitlich im ganzen Bundesgebiet gelten.



dpa

Mein Fernbus und Flixbus wollen nach ihrem Zusammenschluss schnell expandieren. „Unser Ziel sind 1000 Busse Ende 2015“, sagte Geschäftsführer Torben Greve gestern in Berlin.

10.01.2015

15 neue Produkte will der neue Chef der Grimmener Firma in den Handel bringen.

10.01.2015

Das weltweite Überangebot an billigem Erdöl bringt die Händler der Branche auf Ideen: In der Hoffnung auf anziehende Preise, mieten sie derzeit verstärkt Supertanker ...

10.01.2015