Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Fast jeder Achte fühlt sich überfordert
Nachrichten Wirtschaft Fast jeder Achte fühlt sich überfordert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 11.10.2016

. Fast jeder achte abhängig Beschäftigte (13 Prozent) fühlt sich nach den Ergebnissen einer Umfrage von seiner Arbeitsmenge überfordert. Mehr als die Hälfte (51 Prozent) klagt über häufigen Termin- und Leistungsdruck. Vor allem Vollzeitbeschäftigte mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden und mehr litten unter Druck und Überlastung, hieß es in dem gestern erstmals vorgelegten Arbeitszeitreport des Bundesamts für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. Für die repräsentative Umfrage hatten die Forscher zwischen Mai und Oktober vergangenen Jahres mehr als 20 000 Telefoninterviews mit Erwerbstätigen durchgeführt.

Mehr als jeder zweite Beschäftigte klage mittlerweile unter Müdigkeit und Erschöpfung (53 Prozent) oder Rücken- und Kreuzschmerzen (51 Prozent), hieß es. Weit verbreitet seien auch Symptome wie körperliche Erschöpfung (40 Prozent), Schlafstörungen (34 Prozent) oder Niedergeschlagenheit (24 Prozent).

Vollzeitbeschäftigte arbeiten nach den Ergebnissen der Umfrage im Schnitt 43,5 Stunden pro Woche. Weit über die Hälfte der Betroffenen erreicht dabei jedoch Wochenarbeitszeiten von 44 bis 47

Stunden oder länger. Dabei kommt fast jeder Achte auf Arbeitszeiten zwischen 48 und 59 Stunden in der Woche.

OZ

Gestern tagten die EU-Fischereiminister / Bei einer drohenden Reduzierung der Fangmenge um 88 Prozent wird fast jeder zweite Fischer aufgeben müssen

11.10.2016

Die Hitzetage Mitte September haben den Sanddornbauern von Ludwigslust in diesem Jahr einen enttäuschenden Ertrag beschert.

11.10.2016

Nobelpreis für Wirtschaft geht an die Forscher Hart und Holmström

11.10.2016
Anzeige