Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Fiat Chrysler startet mit kräftigem Gewinnplus ins Jahr
Nachrichten Wirtschaft Fiat Chrysler startet mit kräftigem Gewinnplus ins Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:20 26.04.2016
Mailand/London

Der Autobauer Fiat Chrysler ist trotz leicht gesunkener Verkäufe mit einem dicken Gewinnplus ins Jahr gestartet.

Im ersten Quartal stand unter dem Strich ein Gewinn von 478 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Dienstag in London mitteilte. Ein Jahr zuvor hatte hier nur ein Profit von 27 Millionen gestanden. Sondereffekte herausgerechnet, schoss das Ergebnis im operativen Geschäft um 97 Prozent auf fast 1,4 Milliarden Euro nach oben.

Dabei hatte das Unternehmen mit 1,086 Millionen Autos ein Prozent weniger Fahrzeuge verkauft als ein Jahr zuvor, wenn man die inzwischen an die Börse gebrachte Tochter Ferrari herausrechnet. Von den Wagen der Geländewagen-Marke Jeep verkaufte der Konzern 15 Prozent mehr. Der Umsatz legte insgesamt um drei Prozent auf 26,6 Milliarden Euro zu. Für das laufende Jahr peilt Vorstandschef Sergio Marchionne weiterhin einen Umsatz von 110 Milliarden Euro an. Der um Sondereffekte bereinigte Nettogewinn soll 1,9 Milliarden Euro erreichen.

Im Vorjahr hatte Fiat Chrysler ohne Ferrari sowie teure Sonderbelastungen etwa durch Rückrufe netto 1,7 Milliarden Euro verdient. Einschließlich aller Sonderfaktoren waren es allerdings nur 377 Millionen Euro.

dpa

Mehr zum Thema

Wird die Abgaskrise bei Volkswagen zu einer Branchenkrise für die ganze Autoindustrie? Gezielte Manipulationen sind zwar weiter nur im Fall VW ein Thema. Doch ein staatlich angeordneter Test endete nun auch für viele andere Hersteller zumindest unangenehm.

23.04.2016

Der Abgas-Skandal reißt VW tief in die roten Zahlen. Für das vergangene Jahr muss VW einen Milliardenverlust verbuchen. Und weitere Belastungen durch die Dieselgate-Affäre stehen noch aus.

29.04.2016

Die VW-Abgas-Affäre rückte eine der wichtigsten Industriebranchen ins Zwielicht. Nun müssen auch andere Autobauer ihre Technik überarbeiten. Die Tests bleiben umstritten - ebenso wie die Aufsicht.

22.04.2016

„Wollen sie eine Plastiktüte für 15 Cent?“ In vielen Läden hören Kunden diese Frage jetzt schon, aber längst nicht in allen. Nun soll der Handel die Tüten-Flut eindämmen - freiwillig.

27.04.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 26.04.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

26.04.2016

Der Bayer-Konzern glänzt auch zum Start ins neue Geschäftsjahr mit einem kräftigen Gewinnplus. Motor der Entwicklung ist die Pharmasparte, in der neue Medikamente immer höhere Erlöse abwerfen.

27.04.2016